Frage von phil4321,

Schönste Griechische Insel

Hi Leute, ich wollte mal wissen welche die schönste Griechische Insel ist, das ich mit meiner Familie in den Ferien dort einen Urlaub machen will. Aber welche ist nun die schönste Insel. für meine Bedürfnisse muss sie gar nicht groß sein, mir würde eher eine kleine gefallen, mit einer Stadt und wo man sich z.B. einen Roller mieten kann und die Insel etwas erkunden. Zudem sollte sie schöne wenns geht breite sandstrände haben.

Und noch ne Frage: Wie ist das mit dem Schnorcheln dort, kann man da was unter Wasser entdecken oder sollte man einen Tauchkurs mitmachen? Dass unterscheidet sich doch bestimmt nicht unter den Inseln.

Antwort von miron98,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Korfu, Rhodos, Thassos

Kommentar von Thassos,

Bei Thassos kann ich dir nur beipflichten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort von GerdPajunk,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich war jetzt zwei mal in Griechenland. Wenn ich so die Kommentare über Griechenland lese, wird mir teilweise übel und zwar unabhängig von der Herkunft der Schreibenden. Richtig ist, dass man an der Vergangenheit nichts ändern kann. Dinge, die seit vielen Jahren verkehrt gelaufen sind, müssen nun in kurzer Zeit verändert werden. Das ist für einen einfachen Griechen, der brav Steuern zahlt mehr als schmerzhaft. Es muss Veränderungen geben, damit Griechenland wieder auf die Beine kommt. Das Heer der Beamten muss reduziert werden und es muss ein durchsichtiges Steuererhebungssystem geben. Wenn man dann noch nachhaltig die Korruption bekämpft, dann ist das Gröbste behoben. Aber, ich sage ganz klar und deutlich,"Griechenland gehört zur europäischen Kultur" und ich habe sie als sehr gastfreundlich kennengelernt. Ich kann nur jedem epfehlen dieses wunderschöne Land mit all seinen schönen Inseln zu besuchen. Nicht übereinander reden, sondern vor Ort kennenlernen.

Kommentar von veritas55,

Wenn ich so die Kommentare über Griechenland lese, wird mir teilweise übel

Genau so geht es mir auch !

Wie dumm ist es, alle Griechen für die Misere verantwortlich zu machen, in die die meisten Griechen völlig unschuldig hineingeraten sind ! Und wie erbärmlich ist es, auf Menschen, denen es eh schon total schlecht geht, auch noch mit Häme und Beleidigungen einzudreschen !

Da frag ich mich immer, was bei solchen "Ratgebern" überwiegt: die Dummheit oder der miese Charakter !

Deine guten Erfahrungen kann ich voll und ganz bestätigen !!!

Antwort von Nikkkkki,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ZAKYNTHOS!!!!!!!!!

Antwort von Athina810,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Für mich definitiv Lefkada. Nicht sehr bekannt unter den deutschen aber wunderschön! Es gibt 2 etwas "größere Städte" auf der Insel. Die eine ist die Hauptstadt die andere hat im Winter um die 900 Einwohner. überall sind kleine schnucklige Dörfer verteilt und einen Roller kann man sich auch in Lefkas oder Nidri leihen.

Aus persönlichen Erfahrungen würde ich dir raten einen Tauchkurs zu belegen, auch eine Tauchschule ist vorhanden in Nikiana, Schnorcheln ist schön und gut, aber die wirklich interessanten sachen, sind 5 - 9 meter unter wasser. ;)

Antwort von Nickelback96,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Für mich definitiv Korfu und Thassos. Auf Thassos empfiehlt es sich übrigens in Limenaria zu wohnen oder dort wenigstens mal vorbeizuschauen, für mich ist das die schönste Stadt der Insel.

Antwort von dzigas,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

NAXOS, ist genau so, wie Du es moechest und hat die schoensten Straende, da kann keine andere Insel in Griechenland mithalten und der Hauptort sehr schoen und alles nicht ueberlaufen und wandern und Ausfluege kann man machen und die Insel ist nicht gross

Antwort von hauseltr,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wie wäre es mit Megisti?

Antwort von corvette1512,

Ja nach Griechenland würd ich als Deutscher nicht fahren oder fliegen wollen. Und schnorcheln kannst Du überall...

Kommentar von alikaki,

dann lass es mal schoen, wir griechen werden es ueberleben.

Kommentar von corvette1512,

Mal sehen, wie lange noch. Ohne uns wärt ihr schon von der Fläche. Und stolz darauf wäre ich als Grieche schon mal gar nicht !

Kommentar von alikaki,

na das werden wir ja sehen. und stolz koennen wir griechen auf vieles sein;; kannst du das auch von eurem volk sagen;;;; ubrigens sehen wir nicht einen cent von eurem geld. das kriegt ihr an zinsen netterweisse zuerueck. und wenn wir vom euro rauswollen das werden wir auch ueberleben , denn wir sind nicht nur stolz sondern wir kaempfen auch um unser land.xeretismata.

Kommentar von corvette1512,

Ja, das kann ich auch von "unserem Volk" sagen. Warum sollte ich nicht stolz sein ? Bei uns ist alles geregelt, ihr geht mit 50 in Rente, auf unsere Kosten. Darauf wäre ich an Deiner Stelle nicht stolz.Ihr könnt ja nicht mal für euch selber sorgen, dafür müssen WIR hinhalten. Auf Kosten anderer zu leben ist nicht gerade das, worauf man stolz sein könnte !! Ihr bekommt es hintenrein gedrückt, ich hätte unser Geld lieber den Leuten von Schlecker gegeben als Euch (undankbar wie ihr seid). Sogar beschimpfen lassen müssen wir uns von euch, und das nicht zu knapp ! Hakenkreuzbinde am Ärmel von Merkel, seid ihr immer noch so zurückgeblieben oder sollte man im Ernst nochmal bei euch einmarschieren ? Aber wir haben ja, im Gegensatz zu vielen anderen Ländern, daraus gelernt. WIR gehen dem Fortschritt entgegen und müssen nicht mehr nach hinten schauen. Wir kämpfen auch um unser Land. Aber auch um andere, für andere und da solltet ihr eher mitziehen, als gegen uns zu arbeiten.

Kommentar von alikaki,

wohwe hast du dein wissen das alle mit 50 in rente gehen;;zuviel bildzeitung gelesen;;;ich bin 41 jahre und arbeite seit 23 jahren. bis ich rente bekomme muss ich noch mindestens 24 jahre arbeiten .arbeiten tue ich 10 stunden am tag, meinst du das ist wenig;;;in uebrigen zahle ich brav steuern hab noch nie geld vom staat bekommen.im moment bin ich froh das meine kinder genug zum essen haben. ja, darauf kann ich stolz sein.rente mit 50;;das haben nur einteil der beamte bekommen und glaub mir das das vielen hier nicht gefallen hatt. und wenn das deutsche volk beleidigt wuerde als man frau merkel im hakenkreutzbinde zeigte, na genau so wurden wir beleidigt als man unsere akropolis verkaufen wollte;;;;vieleicht wirt es mal zeit das ihr euch um eure skandale in euren land kuemmert und uns in ruhe lest.aber wenn ich lese von wegwen bei euch einmarschiren dann kann ich mir vorstellen von welcher ecke du kommst.ich bin in deutschland geboren und aufgewachsen und verstehe beide seiten. die medien versuchen beide laender gegenseitig aufzuhetzen. schprich mal mit einem deutschen touristen der aus gr zurueckgekommen ist;;; er wirt dir nichtas negatives ueber gr sagen.

Kommentar von corvette1512,

Nein, aus der Ecke komme ich bestimmt nicht. Nur, wer uns so verhöhnt, muss mit der Retourkutsche rechnen. Ausserdem finde ich Deine Einstellung gut. Man sollte eben nicht verallgemeinern. Und ich kenne keinen faulen Griechen hier in Deutschland. Ich rede nur über die Griechen in Griechenland. Wohl bemerkt ; ich will das auch nicht verallgemeinern. Wenn die Politiker über Deutsche schimpfen, so spricht er ja nicht unbedingt für sein Volk. Das stimmt wohl. Ich ziehe den Hut vor Dir, soviel arbeitet ja noch nicht mal ein Deutscher (zumindest die meisten nicht). In Freundschaft, LG.

Kommentar von alikaki,

ich wollte nur das du siehst das halt nicht alle so sind wie es in der presse steht. im uebrigen liebe ich deutschland weil ich dort geboren und aufgewachsen bin und es macht mich traurig wenn man solche sachen aus den medien liest. viele liebe gruesse aus griechenland.

Kommentar von corvette1512,

Das glaube ich Dir. Aber am Freitag... :)))

Kommentar von alikaki,

am freitag sitze ich zwischen zwei stuehlen. moege der bessere siegen.

Kommentar von Thassos,

Corvette1512, woher nimmst du deine Weisheiten, warst du in letzter Zeit in Griechenland, bist du beschimpft worden? Du musst nicht einzelne Bilder aus den Medien auf alle Griechen beziehen. Was glaubst du, was die "einfachen Leute" auf kleinen Inseln von den Unterstützungen haben? Nichts, sie zahlen selbst erhöhte Merhwertsteuer, die dadurch gestiegenen Preise usw. Das Geld ist doch zur Rettung von Banken gedacht. Du musst nicht so viel Bild-Zeitung lesen und RTL schauen, sondern dich mit Hintergrundwissen bewaffnen, ehe du deine Meinung äußerst.

Kommentar von corvette1512,

Bild Zeitung ? Was ist das ? RTL ? Was ist das ? Ihr müsst nicht denken, dass das nur aus der Bild ist oder von RTL. Ausserdem, willst Du das jetzt alles nochmal aufkochen ? Ich glaube, alikaki und ich sind einer Meinung.

Kommentar von Athina810,

So leute wie dich wollenw ir auch gar nicht in unserem Heimatland.

Kommentar von veritas55,

Für solche Deutsche muss man sich (als Deutsche!) nur fremdschämen - bleib lieber in Hintertupfingen mit deiner Bildzeitung und überlasse das wunderschöne Griechenland denen, die keine dummen Vorurteile haben :(.

Solche Touristen braucht kein Land !

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Vermisst oder aus den Augen verloren? Griechenland Wer nicht gut Griechisch kann und jemanden in Griechenland sucht. Alte Schulkameraden, Freunde usw. Ich versuche zu helfen. Über das Internet gibt es heute die Möglichkeit neue Wege zu gehen. Auch für Griechen, die nicht griechisch oder wenig griechisch können. Im Moment bin ich in Vorruehestand und habe viel Zeit. z.B eine Anfrage bei einer Behörde, Gemeinde usw. Sammeln Sie alle Daten, die Si...

    1 Ergänzung
  • Sterne des Zirkumpolar Kreises merken wie kann man sich die sterne des Zirkumpolar Kreises merken? Viele Namen in diesem Kreis entsprangen der folgenden griechischen Sage: Es war einmal ein Königspaar namens Cassiopeia und Kepheus. Diese hatten eine Tochter namens Andromeda die wunderschön war. Ihre Mutter hatte gemeint, sie sei hübscher als die Götter selbst. Als Strafe sollte Andromeda an einen Felsen gekettet und an ein Seeunge...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community