Frage von AbcDead, 32

Schönschrift - wichtig?

Achten denn Menschen heutzutage darauf, dass man mit einer Schönschrift schreibt? Ist es überhaupt Wert Schönschrift zu erlernen?

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 17

Um überhaupt schreiben zu lernen, ist es am Anfang sicher wichtig und richtig, dass alle eine einheitliche Schrift lernen.
Später entwickelt jeder seine eigene Schrift und es ist nur wichtig, leserlich zu schreiben. Es gibt aber auch individuelle Schriften, die schön ausschauen und andere, die "krakelig" ausschauen.

Antwort
von Taggler, 10

Je nach dem was du unter Schönschrift verstehst: Man muss jetzt nicht irgendeine ausgefallene Schrift können, es reicht eigentlich seine eigene Schrift zur Abwechslung auch schön schreiben zu können.

Es ist immer gut leserlich zu schreiben und bei einem (persönlichen) Brief, wenn man ihn denn schreibt, ist es schon gut, so zu schreiben, dass der andere merkt, dass man sich Mühe gegeben hat.

Etwas anderes ist es natürlich wenn man irgendwie als Künstler mit Schriften arbeitet, aber ich gehe mal nicht davon aus, dass wir davon sprechen.

Antwort
von Daleduc, 9

Ich war letztens schon leicht geschockt, dass alle nur noch Druckschrift lernen...

Kommentar von AbcDead ,

Deswegen ist mir diese Frage eingefallen! In meiner Klasse (10) schreibt jeder mit Druckschrift, und ich als einziger wollte etwas für meine Eigenbildung tun, also das ist eine der Dinge die ich tue

Antwort
von FranziiCookiie, 3

Was zur Hölle ist "Schönschrift"?


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten