Frage von flynnko, 129

Schöner, evtl seltener Jungenname?

Ich bin transsexuell und beantrage im Februar 2016 die Personenstandsänderung. Ich werde von all' meinen Freunden als "Flynn" angesprochen, jedoch weiß ich nicht, ob dieser Name wirklich richtig ist. Überlegt habe ich auch über Elias und Aaron. Bitte nur ernstzunehmende Antworten, mir ist das wirklich sehr wichtig, den Namen wähle ich für mein ganzes Leben. Wäre über jeden Vorschlag erfreut!! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schokolinda, 44

wenn du nun so schon angesprochen wirst, würde ich dabei bleiben. du kannst aber einen zweiten vornamen mit eintragen lassen. dann hättest du die option z.b. im beruflichen rahmen darauf zurückzukommen.

es gibt vornamen-verzeichnisse, wo man sich über die bedeutung des namens, aber auch über die herkunft und die häufigkeit informieren kann.

oder vielleicht magst du dich nach einer person benennen, die dir etwas bedeutet.

Kommentar von flynnko ,

Danke, du hast mir grad echt geholfen.

Antwort
von SportfreakxP, 28

Wie wäre es denn mit einem Doppelnamen? Elias-Flynn, Flynn- Elias, oder andere Kombinationen. Natürlich auch ohne Bindestrich dazwischen ;)

Antwort
von voruebergehend, 28

Also ich mag Caius oder andere lateinische Namen :)

Antwort
von Miramar1234, 68

Finn,Tobjörn,Lasse,Ole,Leif,um bei einem ähnlichen Namen ,nordisch zu bleiben.Flynn würde ich nicht für mich selbst wählen,weil Du ständig die Schreibweise erklären darfst.) Für Dein Leben im "richtigen"Körper wünsche ich Dir alles Gute.

Kommentar von flynnko ,

Danke!!

Kommentar von Miramar1234 ,

Gerne gemacht.da ist schon wieder dieser Daumen,der mich so verfolgt.Bei jeder Frage die ich beantworte.Bitte mach das mit einem Daumen hoch wieder wett.Sieht besser aus.) Danke .

Kommentar von AsuraDeYien ,

Um einen Daumen hoch betteln.. Warum macht man soetwas?

Kommentar von Miramar1234 ,

um den unberechtigten (?!) auszugleichen.Und ,hast Du meine Klammer auch gesehen? Ja? Also ,dann,gelle?

Antwort
von Stahlregal, 65

Ich finde Flynn schon sehr gut. Alternative: Tim.

Kommentar von flynnko ,

Tim ist ein super Name, leider werde ich diesen Namen niemals an mir tragen, da mein bester Freund so hieß.. trotzdem danke :)

Antwort
von Pixlion, 56

Mein Lieblingsname für Jungs war immer Joshua :)

Wobei ich Flynn eigentlich auch so schon sehr schön finde und auch niemanden kenne, der so heißt.

Kommentar von flynnko ,

Joshua ist auch ein wahnsinnig toller Name, danke!  Ich kenne auch keinen anderen Flynn, nur einen Fynn/Finn. :D

Kommentar von Pixlion ,

Gerne :)

Antwort
von keulenman, 42

Jason wäre nicht schlecht!?

Kommentar von flynnko ,

Jason ist auch ein schöner Name, aber viele Transmänner die ich kenne heißen z.B Lennox, Luan, Miles etc. Ich glaube der Name Jason würde nicht zu mir passen, trotzden danke :)

Antwort
von Dianko, 54

Flynn ist ja eher ein Spitzname. Aber Elias finde ich ne ganz coole Idee an sich.

Kommentar von flynnko ,

Ich bin Däne und Flynn klang für mich nach Heimat. Inzwischen bin ich aber nun der Meinung, dass dieser Name auf Dauer nicht zu mir passt. Elias wurde mir nach Flynn am meisten vorgeschlagen :)

Kommentar von Dianko ,

Nimm echt das, was am meisten auf dich anspricht! DU musst dein restliches Leben mit dem Namen leben und kein anderer. Also bleib am besten bei Elias, wenn es der Name ist den du nach Flynn am passendsten und schönsten für dich findest!

Antwort
von Bogislvl6, 54

Ich finde Flynn nen sehr schönen Namen ;)

Kommentar von flynnko ,

Danke :)

Antwort
von Halloio, 17

Ich weiss nicht flynn... hmm
Wie wäre es mit Max

Kommentar von flynnko ,

Den trägt jeder zweite Junge als Name, finde ich zudem nicht so ansprechend.

Kommentar von Halloio ,

Naja geschmacksache dann Wolfgang

Antwort
von 83a83a, 57

Ich finde den Namen Samuel schön 😊

Kommentar von flynnko ,

Ist auch ein schöner Name. :3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten