Frage von PeterPan300, 16

Schönen Guten Abend ,ist der Mietvertrag gültig?

Schönen Guten Abend , Und zwar habe ich eine "Wohnung " im Dachgeschoss eines alten Bauernhofes angemietet. Das Problem ist , dass ich keine Wohnungstür habe und so keine Chance habe , meinen Hausrat zu sichern , obwohl mündlich vereinbart war , das ich eine Türe bekomme . Meine Vermieterin mit der ich den Vertrag geschlossen , ist selbst nur Pächterin . Also ist der Mietvertrsg zu einer Wohnung gültig oder bin ich eig nur Untermieter ?

Antwort
von anitari, 2

Ja, ist er.

Das Deine Vermieterin selbst Mieterin/Pächterin ist spielt keine Rolle.

Eine Wohnungstür war weder bei Besichtigung noch Mietbeginn vorhanden und vertraglich auch nicht zugesichert.

Folglich hast Du auch keinen Anspruch darauf.

Man kann doch sicher die Räume abschließen?

Antwort
von Mondlachen, 7

Du gehst ein Untermietverhältnis ein. Ob das aber Rechtskräftig ist, liegt an dem Einverständnis des eigentlichen Vermieters. Zudem würde ich als Zusatz zur Wirksamkeit des Untermietverhältnisses die Wohnungs-Türe zu deiner Wohnung festschreiben lassen. Ansonsten gibt es keine Bringeschuld. Der Vermieter muss zum  Einbau oder anbringen der seperaten Türe auch sein Einverständnis geben. Also, ich würde mich durch Nachfrage beim eigentlichen Hausbesitzer absichern. Außerdem erst einziehen, wenn die (vernünftige) Türe in den Angeln hängt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten