Schön Klinik Bad Bramstedt wegen Essstörung oder doch ganz wo anders?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Klinik ist super! Die nehmen dich aber definitiv erst mit 18 auf.

Mein Freund war da und ich auch.

Das ist eine psychosomatische Klinik, wenn es also akut wird, können die dich in eine Psychiatrie einweisen.

Zudem musst du mit einer Wartezeit von 3-6 Monaten rechnen.

Der Wald vor der Tür ist riesig, die Sauna und das Schwimmbad gepflegt und die Sporthalle ist auch in gutem Zustand. Die Zimmer geben dir Privatsphäre, obwohl es Doppelzimmer sind. Klo und Dusche auch sehr gut.

Das Essen ist auch sehr gut. Nicht nur lecker, sondern auch sehr abwechslungsreich und gesund und vor allem: als Buffet. Du entscheidest selbst wie viel wo von.

Die ganzen Therapie-Angebote sind auch echt klasse.

ABER
Man merkt SEHR deutlich den Unterschied zum Privatpatienten. Ein eigener Essbereich, Fernseher auf dem Zimmer, sogar ein anderes Gebäude. Außerdem ist man kulanter, sollte sich jmd selbst verletzen. Bei den Kassenpatienten führt das spätestens(!) beim 2. Mal zum Rauswurf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst immer raus, Besuche nach deinen Therapien und Handyverbot gibt es nicht. Nur während Aktivitäten (Gruppen, Essen, usw) sind sie nicht gestattet.

Du bist im Kurgebiet, da fährt nur eine Bimmelbahn Richtung Neumünster und Richtung Hamburg Eidelstedt.

Am Wochenende darfst du nur eine Nacht nach Hause, wenn es weiter als 200/300 km entfernt ist.
Ansonsten nur Tagesausflüge.

Alkohol führt unweigerlich zum Rausschmiss. Auch am Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zwergio
03.07.2016, 14:54

Besuche nach deinen Therapien erlaubt!* sorry missverständlich :D

0

Da du freiwillig in eine Klinik möchtest, was spricht dagegen, die verschiedenen Kliniken unverbindlich zu besuchen und ggf eine Probenacht /-woche zu vereinbaren, falls sie Platz haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?