Schnupperlehre als Lehrer ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Schnupperlehre" ist ja ein lustiger Begriff für ein einwöchiges Praktikum an einer Schule.

Ich kann dir nur empfehlen, persönlich oder telefonisch vorab mit den in Frage kommenden Schulen Kontakt aufzunehmen  und nachzufragen, ob sie das und wann anbieten, denn sonst schreibst du wohl möglich -zig Bewerbungen völlig umsonst.

Gerade bei Praktika ist das oft der bessere Weg, um ein solches machen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas wie eine Schnupperlehre gibt es nicht. Lehrer ist ja auch kein Beruf den du in einer Lehre lernst. Lehramt musst du studieren, egal ob für Grundschule, oder für Sekundarstufe 1 oder 2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragMarco
20.03.2016, 23:29

Ich würde gerne den beruf näher kennenlernen wie kann ich das machen ?

0
Kommentar von Nishiwaa
20.03.2016, 23:29

Doch, bei uns (Schweiz) nennt man das so. Ist in der Regel ein 1-wöchiges Praktikum.

0
Kommentar von FragMarco
20.03.2016, 23:31

Ah eben ich wusste leider nicht das dies ein begriff aus der Schweiz ist !

0