Frage von haesin16, 38

Schnupfen geht seit Wochen nicht weg...?

Ich habe mir vor 3 oder 4 Wochen eine starke Erkältung im Freibad geholt! Nur vom Wind!!! Der Schnupfen hat sich schlimm entwickelt und wurde sehr schnell ganz gelb :( Ich muss dazu sagen dass ich sehr dünn bin und mich deshalb immer sehr leicht erkälte! Jedenfalls wurde es nur sehr schleppend besser. Am Freitag bin ich jetzt eine lange Strecke mit Fernbus gefahren weil ich eine Freundin besuche und durch die Klimaanlage (ich saß am Fenster) ist jetzt alles wieder massiv ausgebrochen! Wir haben heute zwar was unternommen aber ich musste die ganze Zeit dauer-niesen und meine Nase ist voll rot und lässt sich gar nicht mehr frei schneuzen weil alles zugeschleimt ist und sich ständig neuer Rotz bildet! Habe heute mehr als 10 Päckchen Taschentücher verbraucht... :(((( Ja und Husten habe ich jetzt auch wieder. Meine Freundin meint dass ich morgen zum Arzt soll weil sie denkt dass es Bronchitis ist (ist aber so wie immer bei mir halt...). Warum will mein Schnupfen nicht weggehen??? Was kann ich machen damit er endlich besser wird statt schlimmer? Ich will nicht wieder Antibiotika nehmen!

Antwort
von Blumenacker, 31

Vielleicht eine Sommergrippe. Kann hartnäckig sein. Wird schon wieder.

Antwort
von BurkeUndCo, 23

Geh zum Arzt, nur der kann Dich direkt betrachten und Dir dann helfen.

Antwort
von ScienceFan, 30

Falls es wirklich schlimm ist solltest du zum Arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community