Frage von MrsDoll, 56

Schnittwunde Unterarm im KH am Mo.genäht,+Fr schickt mich Hausarzt zum KH weil es sehr geschwollen war,direkt Operation,jetzt angst,arm immer mehr Blau,wohin?

Antwort
von tactless, 20

Was denn für eine Operation? Wenn dein Arm genäht wurde, dann ist es ganz normal dass die Hämatome erst ein paar Tage später auftauchen und es anschwillt. 

Ich hatte am 29. eine OP an der Leiste mit 10 cm langem Schnitt, und es wurde auch erst ein paar Tage später richtig blau und schwoll an. Jetzt zwei Wochen später ist es immer noch etwas blau und angeschwollen. 

Du musst nur kühlen, kühlen, kühlen. 

Aber wenn es gar nicht geht, dann ins Krankenhaus in die Rettungsstelle! 

Antwort
von Deichgoettin, 15

direkt Operation

Und warum? Das muß ja wohl einen Grund gehabt haben.

arm immer mehr Blau

Sicherlich nicht.

wohin?

Ins Krankenhaus oder zu Deinem Hausarzt zur Nachbehandlung.
Ich kann mir nicht vorstellen, daß im Krankenhaus Dir niemand Anweisungen gegeben hat, wie die Behandlung weiterhin aussehen soll.

Eine genauere Beschreibung wäre sinnvoll gewesen. So kann Dir niemand eine gute Antwort geben.

Antwort
von MrsDoll, 11

Ein Gefäß hat angeblich nicht aufgehört zu Blüten hießen erst, ein Hämatom bildete sich.

beim öffnen und erneuten zunähen könnte er es so nicht stillen und meinte er muss es veröden. 

Jetzt is der ganze Unterarm immer weiter werdend blau . Muss man sich an die Krankenkasse Hausarzt oder anderes Kh wenden...

Antwort
von Alexuwe, 25

Bitte suchen Sie sofort das nächste Krankenhaus auf. 

Nur da, und nur da kann ihnen geholfen werden.

eine medizinische Beratung im Netz ist unmöglich 

gute Besserung 

LG Alex 

Kommentar von MrsDoll ,

Ein Gefäß hat angeblich nicht aufgehört zu Blüten hießen erst, ein Hämatom bildete sich.beim öffnen und erneuten zunähen könnte er es so nicht stillen und meinte er muss es veröden. Jetzt is der ganze Unterarm immer weiter werdend blau . Muss man sich an die Krankenkasse mausert oder anderes Kh wenden...auf nem Sonntag??

Kommentar von Alexuwe ,

Das ist relativ egal welches Krankenhaus  sie nutzen.

wichtig ist , damit schnell ein Arzt sich das ansehen kann.

dieser entscheidet über das weitere Vorgehen 

gute Besserung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten