Frage von Chiarawolf, 144

Schnittwunde entzündet? Brennt und schmerzt?

Ich habe seit einer Woche eine Schnittwunde, klaffend ca. 3mm tief. 

Seit heute sieht sie so aus und schmerz und brennt wieder mehr. Ich habe immer Verbände getragen mit denen ich aber oft den wundschorf abgezogen habe.

Schon von anfang an hat die wunde sehr geschmerzt und heilte anders als die anderen

Habt ihr Ratschläge?

[Foto vom Support entfernt]

Antwort
von schokocrossie91, 51

Das sieht so aus, weil du die Wunde jedes mal reizt, wenn du den Schorf abziehst. Mach kein Pflaster oder sowas drauf, lass es einfach so heilen und zieh den Schorf nicht ab.

Antwort
von Akiruu, 91

uh...sieht schlimm aus. so unangenehm das jetzt klingen mag. geh zum arzt. so wie das aussieht kannst du noch ne blutvergiftung bekommen.

klar kann es auch harmlos sein, aber ich würde kein risiko eingehen. -( ok mache ich dann wohl doch), aber das ist deine sache

Antwort
von Rose0, 63

Ich denke so wird dir hier keiner helfen können, geh am besten morgen mal zum Arzt!

Antwort
von memeguy, 56

verheilt mit der zeit, sieht auch nicht schlimm aus und daraus wird dann eine schöne narbe (;. aber lass die schürfwunden dran, sonst dauert es nurnoch länger.

Kommentar von Chiarawolf ,

Ja das ist mir leider bewusst :) Dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community