Frage von deineblume18, 52

Schnittwunde bei Impfung?

Hey :)

Freitag ging es mir psychisch so 'schlecht' das ich mir nachts über 100 schnitte in beide arme (innen und aussen.. oben und unten verteilt) geritzt hab... sie sind nicht wirklich tief und verblassen teilweise schon aber donnterstag kommt son schularzt da wir 16 jährigen da jz iwi ne impfung brauchen.. :D normalerweise müssen wir einzelt darein aber ich will trd meine schnittwunden nicht zeigen... wenn ich krank bin (hab erkältung) geben die doch normalerweise keine impfung oder? und alle ärzte haben doch schweigepflicht.. weil hab son angst das das iwi rauskommt.

Danke :)

Antwort
von Heldinnen, 28

Jeder Arzt hat Schweigepflicht. Wenn er das sieht wird er warscheinlich ein bisschen nachfragen und nach der Tetanus Spritze fragen, haben die Ärzte bei mir auch gemsvht, aber da sollte nichts bei rauskommen.

Kommentar von deineblume18 ,

ich weiss die frage ist vllt was komisch aber ich frag lieber nach :D   soll ich vorher iwas sagen oder meine jacke ausziehen oder was auch immer ich anhab und so tun als wäre nichts? :) weil hab angst vor seiner / ihrerer reaktion...

Kommentar von Heldinnen ,

Ich denke, dass er dich ganz sicher drauf ansprechen wird. Du kannst deinen Arm einfach frei machen, Aug seine Reaktion warten und das war's dann auch schon. Also so mache ich das.

Kommentar von deineblume18 ,

aber waren das bei dir noch schnittwunden oder schon narben ?

Kommentar von Heldinnen ,

War alles dabei, sowohl alte Narben als auch neue Narben,  die noch gut durchblutet waren als auch neue offene schnittverletzungen.

Kommentar von deineblume18 ,

okay danke :) hast mir grad echt die angst vor morgen genommen :)) vielen vielen dank!

Kommentar von Heldinnen ,

Kein Problem :)

Antwort
von Unkraut1401, 34

Hi,

meines Wissens nach hat jeder Arzt im Patientengespräch Schweigepflicht über festgestelltes sowie erzähltes, wenn du dir nicht sicher bist, frag den Arzt vorher danach.

Auf jeden Fall wird dich der Arzt damit nicht bloßstellen. Sich selbst zu schneiden lässt aber auf psychische probleme schließen, hier solltest du dir villeicht Hilfe suchen, dieser Selbsthass muss nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten