Frage von speedcarspeedb, 260

Schnittlauch Ersatz für Kräuterquark?

Hallo zusammen -

ich habe einen mittelschweren Notfall hier! :P

Gestern habe ich für das Essen heute Abend eingekauft. Es soll Lachs mit Rosmarinkartoffeln und Kräuterquark geben. Den Kräuterquark machen wir normalerweise folgendermaßen: 500g Quark, 200g Schlagsahne, Schnittlauch, anschließend mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Beim Einkaufen haben wir nun blöderweise den Schnittlauch vergessen... Hat jemand Alternativvorschläge für uns? Mit was könnten wir den Schnittlauch oder Kräuterquark ersetzen?

Vielen Dank im Voraus!

Antwort
von bambilein17, 191

Was hast du denn für Kräuter da? Es bringt ja nichts, dir einen Vorschlag zu machen, ohne zu wissen, ob ihr über dieses kraut verfügt.

Antwort
von hoermirzu, 191

Lauch oder vielleicht ist Dir eine Zwiebel ausgewachsen? Sonst Zwiebeln. Vorsicht, dass der Quark nicht zu "laut" wird und den Fisch übertönt; so ist der Rat von Harvix mit italienischen Kräutern gar nicht so verkehrt. 

Antwort
von Fifets, 172

petersilie geht normal auch

Antwort
von Harvix, 161

Mit italienischen Kräutern.

Kommentar von speedcarspeedb ,

Vielen Dank für die ganzen tollen schnellen Antworten! 

Kann ich auch getrocknete italienische Kräuter verwenden? Die hätte ich sogar da :) 

Kommentar von Harvix ,

Probiers einfach mal aus. Nimm ein Esslöffel Quark und füg italienische Kräuter hinzu :-)

Antwort
von Brunnenwasser, 124

Schalotten wären ideal, ansonsten nimm was die Küche hergibt. Wirst es ja schon vorher abschmecken.

Antwort
von speedcarspeedb, 116

Vielen Dank für die ganzen tollen schnellen Antworten! 

Kann ich auch getrocknete italienische Kräuter verwenden? Die hätte ich sogar da :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community