Frage von Takada, 46

Schnellster Weg zum BWL Studium?

Hallo Leute,

bin 26 Jahre alt und komme aus Berlin, habe mich dazu entschieden BWL zu studieren, besitze aber leider keine abgeschlossene Berufsausbildung oder Abitur/Fachabitur, nur die mittlere Reife.

Möchte die Zulassung zum Studium auf dem schnellsten Wege, bis jetzt kam mir nur eine 2 jährige schulische Ausbildung in den Sinn und dann 1 Jahr ran hängen für das Fachabitur, 2 jährige Fachhochschule kann man über 21 ja leider nicht mehr machen?!

Finde das alles ziemlich verwirrend, hat hier vielleicht jemand damit Erfahrung oder ein paar hilfreiche Tipps? Kann man sich vielleicht an irgendeine Organisation mit meinen belangen wenden? Habe die Möglichkeit in die USA zu ziehen, nur leider kommt man dort nicht sehr weit ohne abgeschlossenes Studium.

Danke schon mal im voraus für eure Hilfe!

Antwort
von softie1962, 37

Schau doch mal, ob es etwas ähnliches für den Berliner Raum gibt:

http://www.siegerland-kolleg.de/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community