Frage von Singelboy24, 92

Schnellformatierung ausreichend?

Hallo zusammen

Habe mich nun entgültig dazu entschieden meine PS3 Super Slim zu verkaufen. Bin jetzt gerade dabei alles zu löschen. Wen ich in den Einstellungen unter System wiederherstellen gehe, frägt mich meine PS3 ob ich eine komplette Formatierung oder eine Schnellformatierung durchführen will. Was is der genaue Unterschied? Bei einer Formatierung wird doch eigentlich immer alles gelöscht.? Und dauert die komplette Formatierung wirklich so ewig? Hier sind 23 Stunden angegeben.. Ist schon sehr lange oder? Ist das blos so eine angegeben Zahl oder dauert es wirklich so ewig? Welche formatierungsart würdet ihr mir empfehlen bevor ich die PS3 verkaufe?

Danke schon mal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DorianWD, 59

Hallo Singelboy24,

Die Schnellformatierung wird, wie meine Vorredner sagten, nicht ausreichen. Nur mit einer kompletten Formatierung könntest du sicher sein, dass die Daten nicht wiederherstellbar sind. Es gibt auch Drittanbietertools, die deine Platte mit Nullen überschreiben können. Hier findest du eine Liste solcher Tools: http://www.computerbild.de/downloads/tuning-system/festplatte-loeschen-364800

lg

Antwort
von Nightythehawk, 57

Nope bei der Schnellformatierung wird einfach nur die eine Tabelle gelöscht in der hinterlegt ist wo welche Datei auf dem Datenspeicher abgelegt ist, sprich alle Daten sind weiterhin vorhanden.

Jeder mit ein wenig Ahnung könnte die Daten sehr leicht wieder herstellen.

Immer die Komplette Formatierung und das mehrmals.

Kommentar von Culles ,

Hallo,

eine einmalige komplette Formatierung reicht völlig aus:

http://www.heise.de/security/meldung/Sicheres-Loeschen-Einmal-ueberschreiben-gen...

LG Culles

Kommentar von Nightythehawk ,

jo dann gib mir mal so einen Datenträger mal schaun was ich noch rausbekomme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community