Frage von Anonymgirlge, 25

Schnelles Rezept mit Nudeln?

Hallo!:) Ich bin einige Tage Krank gewesen und habe nicht viel gegessen (Knäckebrot etc). Ich habe Heute nach geschaut, was ich zuhause hatte und nur ein paar Nudeln, Bohnen, Gemüse und andere ,dinge die man für gewöhnlich zuhause hat ,gefunden. Nun wollte ich fragen ob jemand irgendein gericht kennt, was man möglichst schnell zubereiten kann. Danke schonmal:)

Antwort
von Deichgoettin, 9

Was für Bohnen Grüne Bohnen?

Wenn Du Mandeln oder Pinienkerne im Haus hast, diese kurz in der Pfanne ohne Fett anrösten. Dannach mit einem Schneidestab mit etwas Olivenöl und Petersilie sowie Parmesankäse  zerkleinern.
1 Zwiebel und 1 Zehe Knoblauch kleinschneiden, frische Tomaten ebenso,
grüne Bohnen ebenfalls.
Nudeln garen. Die Bohnen ebenso 10 - 12 Min. in Salzwasser garen.
Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl andünsten, Tomaten dazugeben, salzen und pfeffern und zusammen ca. 3 Min. weiterdünsten.
Tropfnasse Nudeln und Bohnen dazugeben, alles gut verrühren und mit der  Petersilien-Nuß-Soße servieren.

Oder:

Nudeln mit gebratenem Speck und Zwiebeln verrühren und ein ganzes Ei drunterheben.

Nudeln mit einer einfachen Sahne-Knoblauch-Parmesansoße

Nudeln mit einer einfachen Tomatensoße (Dose) mit Kräutern, Zwiebeln und Knoblauch

Oder mein Lieblings-muß-schnell-gehen-Rezept:

Spaghetti con aglio, olio e peperoncino (geht auch ohne Peperoncino)

Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, Chili fein hacken. Petersilie sehr fein hacken. Nudeln in kochendem Salzwasser  bißfest garen.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Chili darin 1-2 Min. braten. Etwas Nudelwasser zugeben. Petersilie untermischen.
Nudeln abgießen und tropfnaß in die Pfanne zum Knoblauchöl geben und darin schwenken. Evtl. mit Meersalz nachwürzen. Mit geriebenem Käse bestreuen.

Antwort
von Vivibirne, 7

Nudeln kochen, abtropfen, stück Butter untermischen und dann mit tomatensosse und bohnen, mais vermischen und essen
Oder eine gemüse nudel Pfanne

Antwort
von Sei1234, 20

Gemüse in den Topf, Suppenpulver dazu.

Nudeln (sofern Spagetti) klein knacken und nach vorgeschriebener Zeit dazu geben.

Nicht überkochen lassen. ;-)

Antwort
von GravityZero, 25

Mach doch einfach Nudeln mit einer Gemüsesoße oder gebratenem Gemüse.

Antwort
von Existentialisme, 11

Nudeln mit selbstgemachten Pesto (Nüsse, Tomatenmark, getrocknete Tomaten, Basilikum..)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten