Frage von Jenna2699Usermod Junior, 79

Schnelles Mittel gegen Sodbrennen?

Ist vielleicht ne komische Frage, aber ich hab totales Sodbrennen und kann deswegen nicht schlafen. Hab natürlich schon gegoogelt, aber bin nur hauptsächlich auf Ernährungstipps und so gestoßen, die langfristig helfen, was mir grad natürlich wenig nützt ;) Hat vielleicht jemand hier ein Mittel gegen Sodbrennen parat, das auch mal kurzfristig wirkt? Ich will schlafen...

Antwort
von CaptainSpirit, 64

Trink ganz viel Wasser zum verdünnen.
Am besten so viel bis du platzt.

Kommentar von CaptainSpirit ,

und gönn dir 2 löffel salz damit die säure gebunden wird.

Antwort
von dergruenebaum, 75

Jetzt auf die Schnelle würde ich  Milch vorschlagen. Ansonsten gibt es Tabletten dagegen.

Kommentar von Jenna2699 ,

Ich hab nur Sojamilch, geht die auch? :) Und danke

Kommentar von dergruenebaum ,

Das weiß ich nicht. Probier mal :) ansonsten trockenes Brot.

Antwort
von stella634, 46

Schau mal hier: 

http://www.hausmitteltipps.de/krankheit/sodbrennen

Da steht, welcher Tee hilft und welche Nahrungsmittel Erleichterung bringen. Gute Besserung!

Antwort
von Ifosil, 76

Wenn keine Tabletten (Rennie z.B) zur Hand sind, geht auch viel Leitungswasser trinken oder eine rohe Kartoffel essen. Milch hilft nur kurzfristig.

Kommentar von Jenna2699 ,

Ok Danke! :)

Kommentar von cJ0815 ,

das ist total kontraproduktiv! du drängst durch nahrung oder flüssigkeitsaufnahme die magensäure zwar kurzfristig aus der speißeröhre zurück... sorgst aber durch das mehr im magen dafür dass es noch krasser wieder kommt...

Kommentar von Ifosil ,

Und was schlägst du vor? 

Kommentar von cJ0815 ,

besorg dir SIMAGEL aus der apotheke... die sind rezeptfrei...

ohne tabletten hilft mich in kleinen schlucken getrunken

ich weiß net warum... dass ist auch nicht begründet... aber ich denk es hilft auch kümmel-tee

Kommentar von Ifosil ,

Ja, habe doch geschrieben, dass er trinken soll. Zur Apotheke wird er wohl jetzt auch nicht mehr gehen können. Immer schön realistisch bleiben.

Kommentar von cJ0815 ,

"trinken" hilft aber nur sehr kurzfristig... und machts danach noch schlimmer...

Kommentar von cJ0815 ,

http://www.heilkraeuter.de/krank/sodbrennen.htm

versuchs als mit lakritz .(süßholz)

Kommentar von thomsue ,

Zitrone pur entsäuert. Kartoffel roh essen? --> Blausäure? Eher Kartoffelsaft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community