Frage von xXmaxipoXx, 55

Schnelleres Internet bei welchem Anbieter ?

Es mag witzig klingen ist es aber nicht. Meine Gegner bei cod fallen nicht um ,obwohl ich die bessere Reaktion habe und besser Ziele als der andere!-.- hab seid kurzem ein Vertrag bei unitymedia laufen und habe deren schnellste Leitung und trotzdem werde ich abgefuckt!
Nun zur Frage: welchen Anbieter könntet ihr mir empfehlen um optimal zocken zu können?

Antwort
von Helsgard, 14

Was entscheiden ist, ist der Ping! Üblicherweise liegt der in Deutschland zwischen 30-60ms, je nach Lage und Leitungsart natürlich niedriger (besser) oder höher (schlechter).

Bei Kabel kann es, bei einer hohen Auslastung im Umfeld, zu höheren Ping Zeiten kommen, sprich Glasfaser Leitungen sind theoretisch für "Gaming" am besten.

http://www.vdsl-tarifvergleich.de/speed-optimierung/ping-zeiten.html

Dazu hier mal Ping Zeiten Vergleich! Ansonsten kann ich dir nur einen 144Hz Monitor ans Herz legen und Üben Üben Üben!

Antwort
von PST1000, 8

Dann liegt es nicht an der Geschwindigkeit des Internets sondern an deiner Ping bei Spielen sollte diese noch zu hoch sein!
Das ist aber von Spiel zu unterschiedlich wie hoch die sein darf.
Wenn du Probleme mit deiner Ping hast solltest du vielleicht LAN anstatt WLAN benutzen oder dich möglichst nah am WLAN Router befinden.
Mehr kannst du da momentan auch nicht machen. Wenn dir das sehr wichtig erscheint und du darüber nachdenkst sogar den Anbieter zu wechseln dann solltest du nicht wieder zu Kabel Internetabietern wie Unitymedia gehen sondern vielleicht Mal DSL/VDSL oder Glasfaser ausprobieren (je nach Verfügbarkeit).
Da werden zwar deutlich weniger hohe Geschwindigkeiten erreicht aber die Ping sollte da auch nicht so schwanken wie bei Kabelinternet.
Zu LTE oder gar Satelliten Internet würde ich nicht gehen da dieser meinst eine Drossel besitzen und Satelitt mit sehr hohen Ping zahlen nicht überzeugt.

Antwort
von RuedigerKaarst, 28

Unitymedia ist extrem schnell, hast Du die Fritzbox 6490?

Versuche mal den DNS zu ändern.
Evtl klappt es dann ja besser.

https://www.netzwelt.de/internet-beschleunigen/125241-google-dns-server-aendern-...

Vergleiche vorher und nacher mit www.speedtest.net von Ookla.

Du hast 400 mBit Down und 20 up?

Kommentar von xXmaxipoXx ,

Ich schau später nach und sag dir bescheid

Kommentar von xXmaxipoXx ,

Ich hab 22,38Mbps up ; 19,02 Mbps down und ein Ping von 29

Kommentar von xXmaxipoXx ,

Ist das nun gut oder eher schlecht ?

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Der Download ist viel zu gering, der Upload ist gut und der Ping ist hoch. schaue mal im System der Fritzbox, ob es wirklich eine Leitung mit 400 mBit ist.

Antwort
von Maldweister74, 11

Dann ist entweder deine Verbindung zum Server schlecht, oder selbiger lagt. Ich habe Unitymedia 200 Mbit und immer Pings um 10-20 ms im Inland, daran kann es kaum liegen, eine Möglichkeit wäre vielleicht sich über VPN anders Routen zu lassen, aber darauf gibt es keine Garantie.
Mach vielleicht mal einen Speedtest, wenn da der Ping gut ist, ist es eins der Beiden.


Antwort
von Schrotthi, 5

Wie schon erwähnt wurde...

Die Bandbreite ist beim spielen fast völlig egal. 

Unter Umständen kann eine 2Mbit Leitung besser sein als eine 400Mbit Leitung. 

Ausschlaggebend ist der Ping oder auch Latenz. Das ist die Zeit wie lange ein Datenpaket braucht um von dir, zum Server und wieder zurück zu kommen. Wie viele Daten das Paket enthält ist egal. 

http://speedtest.t-online.de finde ich immer recht gut.

oder alternativ "cmd" ausfürhren und ping www.google.de -t eingeben. Hier kannst du deinen Ping beobachten. Wenn der Ping konstant unter 40 ist, ist er hervorragend und ich würde behaupten an deiner Leitung liegt es nicht.

Andere Theorie: weil du CoD sagst.. Hast du speziell Probleme bei der CoD IW beta? - Dann hast du schon das Problem gefunden... Das Spiel ist absoluter Müll.. 

Kommentar von xXmaxipoXx ,

Es liegt nicht an IW. hab keine PS4

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community