Frage von viatrixx123, 93

Schnelleren Termin bei Frauenarzt wenn man schwanger ist?

Hallo,ich bin in der 1-2 Woche schwanger und möchte mal einen Termin dann langsam bei der Frauenärztin machen wegen einer Beratung was wirklich wichtig ist .. Muss ich dann wieder 2-3monate warten wenn ich so einen Termin bekomme oder darf man so späte termine nicht geben wenn man schwanger ist sondern schnellere? Lg

Antwort
von Allyluna, 26

Es kommt ein wenig darauf an, was genau Deinen Termin so dringend macht. Die Schwangerschaft alleine ist kein Grund - denn da sieht man in diesem frühen Stadium ohnehin noch nicht viel - da warten die Ärzte gerne so lange, bis man zumindest eine verlässliche Aussage treffen kann, ob das befruchtete Ei da ist, wo es hingehört und vielleicht auch schon das Herzchen blubbern sieht.

Wenn Du aber aus anderen Gründen dringend einen Termin brauchst, wirst Du den auch bekommen - Du musst es am Telefon eben nur sagen. Ggf. kann es dann halt sein, dass Du etwas Wartezeit mitbringen musst.

2 - 3 Monate musst Du aber in keinem Fall warten. Höchstens noch 2 - 3 Wochen.

Alles Gute für Dich!

Antwort
von ShinyShadow, 24

Hi :) Also 2-3 Monate warten wirst du nicht müssen.

Aber Nur weil man schwanger ist, muss man auch nicht sofort zum Arzt.

Bei meinem Arzt läuft das so ab: Man kann nach einem positiven Test ohne Termin vorbei kommen. Dort wird die Schwangerschaft durch einen Urin- und einen Bluttest vestätigt (das macht aber nicht der Arzt, sondern die Helferinnen) und dann darf man so ca. in der 7. SSW zum ersten Termin mit Ultraschall usw. kommen :)

Ist überall verschieden, aber es macht auch keinen Sinn, viel früher sieht man eh nichts ;)

Antwort
von geminorum, 56

Wenn du schwanger bist, müsstest du sehr schnell einen Termin bekommen. Ich hatte meinen innerhalb einer Woche. 
Anderenfalls kannst du es auch ohne Termin versuchen. Da das nun wichtig ist, denke ich nicht, dass sie dich so lange warten lassen, vor allem, da die Frauenärzte in der Regel auch wissen, dass eine Schwangerschaft auch große Entscheidungen mit sich trägt, die teilweise nicht viel Zeit zum Nachdenken lassen. 

Wenn du noch so "frisch" schwanger bist, hast du noch recht viel Zeit. Da du von einer "Beratung" sprichst, denke ich zumindest mal, dass du deiner Schwangerschaft und Zukunft mit Kind unschlüssig bist - falls nicht, entschuldige vielmals meine voreilige Schlussfolgerung. :) 
Falls ich richtig liege, hast du noch mindestens bis zur 12. bzw 14. Woche Zeit, alles zu regeln, falls du an einen Abbruch denkst. 

Ich wünsche dir für jeden Weg, den du gehen willst, viel Kraft und Glück. :) 

Kommentar von viatrixx123 ,

Danke:)

Antwort
von 2001Jasmin, 42

Erstmal: GRATULATION ZUR SCHWANGERSCHAFT❤️
Ja, ich denke du solltest dann einen schnelleren Termin kriegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten