Frage von Thelostboy342, 53

Schnellere Muskelregeneration? Was tun bei starken Muskelkater in z.B. Brust um schnell wieder ungehindert schultern trainieren zu können z.B?

Wie kann ich schneller regenerieren? Ohne Steroide versteht sich, deren Wirkung kenne ich^^
Gibts iwas?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Kraftsport, Muskelkater, Muskulatur, ..., 20

Hallo! Zunächst stehen mir hier bei einigen Texten die Haare zu Berge...



Wie kann ich schneller regenerieren?

Durch Zeit und die solltest Du Dir da auch nehmen. Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln mit Schmerzen als Folge – von leicht bis heftig.


Immerhin handelt es sich dabei um unzählige kleinste Verletzungen. Aus diesem Grund sollte man bei einem starken Muskelkater 2 Tage Pause machen. Es sei denn man trainiert Muskeln die nicht betroffen sind. 

Alles Gute.
















Kommentar von Thelostboy342 ,

Hmm okay, genau so mache ich es auch - dann ists ja gut so

Kommentar von kami1a ,

Prima

Antwort
von Mikmik10, 18

Im Grunde ist Muskelkater ja eine Entzündung in den fasern der Muskeln, die zu sehr belastet hast.

Wenn du es natürlich angehen lassen willst, hilft Wärme wie z.B. Sauna.

Wichtig ist aber das du die Muskeln nicht massierst, ansonsten bekommst du den umgekehrten Effekt.

Weiterhin könntest du eiweißreiche Nahrung zu dir nehmen. Die Aminosäuren unterstützen die Regenerierung der Muskeln.

Antwort
von PrussianBerserk, 19

musst durch jung, trainiere regelmäßig und du bekommst keinen muskelkater mehr in dieser form, es sei denn du strapazierst die muskulatur zu viel, dann ja.

Kommentar von Thelostboy342 ,

Klang vllt etwas falsch, bin was länger schon dabei^^
Nur hoffe ich das es sich schneller regeneriert damit ich wieder kann

Antwort
von Shikaza89, 20

magnesium tablette

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community