Frage von raynorbane, 75

Schneller fahren bis wann ist es ok?

Mit dem Roller darf man nur 25 kmh fahren. Ganz ehrlich das ist eine Verkehrsbehinderung. Kann man nicht 35 - 40 fahren oder ist das für die Polizei sooo schlimm? Oder bis wieviel wäre es gerade noch so ok? Mein Fahrlehrer sagt bis 30 mehr aber dann auch nicht.

Expertenantwort
von TheGrow, Community-Experte für Polizei, 41

Hallo raynorbane,

im Grunde genommen gebe ich Dir recht und empfinde Mofas die mit 25 km/h vor sich hin tuckern auch als Verkehrsbehinderung.

Aber was man meint ist unerheblich. Erheblich ist was das Gesetz sagt und das sagt mit der Prüfbescheinigung für Mofas darfst Du nur Fahrzeuge führen, die maximal 25 km/h bauartbedingt erreichen.

Fährt der Roller schneller als 25 km/h benötigst Du eine entsprechende Fahrerlaubnis für das Fahrzeug.

Hast Du keine entsprechende Fahrerlaubnis musst Du damit rechnen, dass ein Strafverfahren gem. § 21 StVG wegen "Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen Dich eingeleitet wird.

Mit den 30 km/h hat Dein Fahrschullehrer insofern recht, dass wenn Dein Tacho 30 km/h anzeigt, Du real auf vielleicht 28 km/h kommst.

Wird auf welchem Wege auch immer (z.B. Rollenprüfstand) festgestellt, dass der Roller 28 km/h fährt, sind von diesem Wert noch mindestens 3 km/h an Toleranz abzuziehen, so dass Dir nicht bewiesen werden kann, dass der Roller schneller als 25 km/h läuft.

Natürlich kommt es auch auf den Polizeibeamten an, der Dich kontrolliert. Die einen nehmen die Sache richtig genau und andere schauen auch schon mal großzügig weg, wenn der Roller 40 läuft.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort
von Rollerfreake, 44

Die Mofa- Prüfbescheinigung ist bis 25 km/h bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit, fährt das Mofa schneller, wäre der Führerschein der Klasse AM erforderlich, somit begehst du Fahren ohne Fahrerlaubnis und das ist eine Straftat. Weitere Straftaten können hinzukommen wie z.B. Versicherungsbetrug, wenn du ein 25er Mofa versichert hast, es gesetzlich durch die höhere Höchstgeschwindigkeit aber als Motorroller gilt. 

Bei einer Kontrolle, dürftest du nicht mehr weiterfahren, da du nicht die erforderliche Fahrerlaubnis besitzt und bekommst in jedem Fall eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, ggf. folgen weitere wie Versicherungsbetrug. Die Polizei kann da übrigens überhaupt nichts dafür, die müssen selber nur das umsetzen, was in den Gesetzbüchern steht und die Gesetze macht die Bundesregierung. 

Kommentar von Aliha ,

Die Gesetze macht nicht die Bundesregierung sondern der Bundestag.

Kommentar von migebuff ,

Versicherungsbetrug, wenn du ein 25er Mofa versichert hast, es
gesetzlich durch die höhere Höchstgeschwindigkeit aber als Motorroller gilt.

Kannst du dazu kurz den erschichenen Vermögensvorteil in Euro beziffern, wenn statt einer KKR-Versicherung eine auf den Cent gleichteure Mofaversicherung abgeschlossen wurde?

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 14

Was sagen denn die Gesetze?
Bis 25!

Da Tachos nicht genau sondern etwas vor, aber niemals nach gehen, wird der Tacho bei 25 echten km/H ca. 30 km/H anzeigen.

Wird der Roller überprüft, wird eine Tolleranz eingeräumt, die rasch überschritten werden kann.
Wird diese überschritten, begeht man eine Straftat.

Bei einer Straftat MUSS die Polizei einschreiten und Strafanzeige erstatten.

Expertenantwort
von Alpino6, Community-Experte für Roller, 50

Ohne technische Veränderung hast eine Toleranz von 20%.

Hast aber nachgeholfen,dann fährst ohne ABE

Antwort
von DerOnkelJ, 45

Wenn das DIing schneller fährt als erlaubt dann ist es eben schon nicht mehr erlaubt.

30 km/h ist Ok, das schafft ein Mofa / Roller bergab locker.

Wenn es auf der Ebene mehr fährt dann ist irgendwas dran manipuliert und das Teil hat keine Zulassung mehr. Ergo darfst du damit nicht mehr fahren

Antwort
von clemensw, 23

Die Polizei nennt das Fahren ohne Fahrerlaubnis und das genaue Strafmaß erfährst du dann von dem - meist weniger freundlichen - Herrn in der schwarzen Robe.

So viel kann ich dir aber verraten: Du solltest in diesem Fall schon mal alle Termine absagen - entweder darfst du Sozialstunden ableisten oder schlimmstenfalls sitzt du im Jugendarrest.

Tachovorlauf und Meßfehler ergeben zusammen max. 20% Abweichung. Dein Fahrschullehrer hat also mit 30km/h vollkommen recht.

Antwort
von migebuff, 17

40 km/h entsprechen der eingetragenen Höchstgeschwindigkeit eines waschechten Mokicks der ehemaligen Klasse 5, heute AM. Es wäre ziemlich sinnfrei, wenn ein Mofa genausoschnell fahren dürfte.

Antwort
von Tschooons, 41

Und da hat dein Fahrlehrer auch recht, wobei wenn man an nen ganz genauen Polizisten gerät kann man auch da schon Probleme bekommen

Antwort
von Aliha, 33

Ja, das ist sooo schlimm. Wenn du dein Fahrzeug manipulierst und wirst erwischt, dann hat das sooo schlimme Folgen für dich. Bei einem Unfall wird sogar die Versicherung böse und nimmt dich möglicherweise in Regress.

Antwort
von M0F4FR3AK, 26

Dann mach diese Prüfbescheinigung nicht. Oder hole dir keinen Roller, sondern ein Mofa. Die sind nicht gedrosselt

Kommentar von TheGrow ,

Oder hole dir keinen Roller, sondern ein Mofa. Die sind nicht gedrosselt

Den Satz habe ich ehrlich gesagt nicht verstanden. Wieso sind Mofas nicht gedrosselt?

Kommentar von M0F4FR3AK ,

Früher gab es doch diese Klassischen Mofas, kreidler, puch... Die hatten kein Distanzring, CDI oder ähnliches.

Antwort
von dermick74, 18

Tja ich sags immer wieder.......

25KM/h sind wirklich langsam verglichen mit den Autos, AAAABER.....
Du sollst ja auch lernen.........Verkehrsschilder, Situationen, Gleichgewicht, Fahrgefühl.....eben Fahrrad fahren ohne Anstrengung.....

Wenn Du Dich mit 30 mal anständig auf die Nase legst, dann bekommst Du ein Gefühl..........

Und mal so am Rande........mein Mofa fuhr damals auch schneller, das hei´t aber nicht das man permanent Vollgas fährt.....heute ist das wohl leider anders

Kommentar von Eichbaum1963 ,

Wenn Du Dich mit 30 mal anständig auf die Nase legst, dann bekommst Du ein Gefühl..........

Ja, eins der Marke "Aua" hoch 3. ;))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten