Frage von Cocistar203, 36

Schnelle Hilfe! Mündliche Mathe Prüfung?

Hallo. Ich brauche schnelle Hilfe. Ich muss eine Nachprüfung machen. Die schriftliche habe ich schon hinter mir. Aber gleich um 13:00 ist die mündliche. Könnt ihr mir helfen und sagen was so vor kommen könnte ? Also es geht um das Thema Mathematik. In den Arbeiten waren die Themen: Dreieck konstruieren oder Parallelogramm. Flächeninhalt ausrechnen Winkel messen usw. Das kam aber schon in der schriftlichen. Dann kommen noch Terme berechen und das mit dem x auf einer seien bringen. Oder muss ich einfach nur die Formeln lernen ? Und wenn ja , zB. Die vom Dreieck ? Oder distributivgesetz? Oder muss ich etwas vorrechnen. Ich brauche es nur ungefähr damit ich mich vorbereiten kann.

-Lg

Antwort
von DerTroll, 26

es kann alles drankommen, was du im letzten Schuljahr durchgenommen hast. Das ist auch unabhängig davon, ob das schon abgeprüft wurde. Meistens soll man in mündlichen Matheprüfungen irgend einen Beweis führen.

Antwort
von FelixFoxx, 13

Normalerweise bekommt man eine Aufgabe und muss diese an der Tafel vorrechnen, dann werden noch Fragen gestellt. Dran kommen kann alles, was Du im letzten Schuljahr in dem Fach gemacht hast.

Antwort
von dxpeaszgxld, 10

Es kann alles dran kommen was du seit der 5. klasse dran hattest und nicht mal die Lehrer wissen was dran kommt da die aufgaben kurz vor der Prüfung erst geöffnet werden

Antwort
von duckman, 14

R.I.P. viel zu spät um jetzt noch was anzufangen...

Viel Glück

Kommentar von Cocistar203 ,

Ich habe schon alles gelernt. Wollte nur fragen was evt. Kommen kann 

Kommentar von duckman ,

Alles was gelehrt wurde

Antwort
von DrSchlafanzug, 3

Du beantwortest deine Frage selber - kommst aber auch sehr früh damit😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten