Frage von 09082015, 25

Welche schnelle Hilfe bei einer Mandelentzündung wirkt?

"Hallo:)

Ich habe den Verdacht drauf das ich eine Mandelentzündung habe...Seit Montag geht es mir nicht so gut und seit Mittwoch habe ich halsschmerzen...War Mittwoch beim Arzt aber da habe ich nur "paracetamol" verschrieben bekommen...Wenn ich die nehme sind aber die Nebenwirkungen bei mir höher als alles andere...Montag möchte ich nochmal zu einer anderen Ärztin aber jetzt ist ja leider samstag...Eis haben wir leider nicht da und mit (z.b.) einem kartoffelwickel komme ich nicht klar da mich so ein Tuch am Hals sehr stört...Gibt es noch etwas anderes was man machen kann?Oder rezeptfreie Medikamente die ich mir aus der notfallapotheke holen kann?

Danke.."

Antwort
von Woropa, 7

Du kannst dir aus der Apotheke ein Mittel zum Gurgeln holen. Das hilft gegen die Schmerzen beim Schlucken.

Antwort
von Badwolf93, 14

Ganz kaltes Wasser trinken!! :) Ich hatte bis vor einigen Jahren fast wöchentlich ne Mandelentzündung! :D Aber dank einer Mandelop endlich Ruhe.

Kommentar von 09082015 ,

Das probiere ich sofort,danke!..Habe es zum ersten mal..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten