Schnelle Frage. Sollte man etwas aufgeben, nur weil es anstrengend ist und wehtut, es aber etwas Gutes werden KANN?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein! Kämpfen lohnt sich, weglaufen hilft nicht.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kommt darauf an, ob da wirklich was gutes rauskommt, oder nur vielleicht und ob es dir so wichtig ist das du dafür den Schmerz in Kauf nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um was geht es?

Freundschaft, Arbeitsplatz....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FollowMeDown
03.11.2015, 20:03

Steht oben bei Thema ^^ Liebe 

1

Die Frage ist vielleicht eher ob du statt dessen etwas sinnvolleres tun könntest, erfolgsversprechender oder eben weniger anstrengend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man weiss  w i e..,  ist's okey !

 Ansonsten  lieber die Finger davon , und den Experten den Vortritt lassen   ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?