Frage von CathiSummer, 54

Schnelle Fettverbrennung (am Bauch)?

Hallo Community. Ich habe folgendes Problem: Seit März bin ich (weiblich, 20) am Abnehmen und habe auch seitdem 24 kg abgenommen indem ich Sport mache und auf meine Ernährung achte. Ich wog 110 kg und bin jetzt bei 86,6 kg. Nun ist es so, dass ich seit meinem 12. Lebensjahr ziemlich viel Fett mit mir rumgetragen habe, vor allem am Bauch merke ich es mittlerweile, denn es hängt etwas. Ich schaue mich oft im Spiegel an und fange meist an zu weinen, weil mich der Anblick von dem (zum Glück erst leicht hängendem) Bauchfett anwidert. Aber je weiter ich abnehme, desto mehr Angst habe ich, dass es unschön aussieht. Ich habe es schon mit SitUps versucht, aber ich schaffe es irgendwie nicht, durchzuhalten. Hilft Schwimmen? Und gibt es eine Möglichkeit dieses Bauchfett ohne OP oder sowas schnell und effektiv zu verbrennen? Hat jemand Tips, ein gutes Workout oder ähnliches? Bin für jede Antwort dankbar.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von terrencehill, 19

Sit Ups sicher nicht sondern:

- Beintraining im Fitnessstudio (Starke Beinmuskulatur verbraucht viele  Kalorien, hilft also langfristig zur Fettreduktion)

- Joggen und das mindestens 3x die Woche a 40 Minuten

- Das wichtigste: WENIGER essen, mit täglichem Kaloriendefizit. Kalorienbedarf kann man online abschätzen, z.B. Hier : http://www.apotheken-umschau.de/kalorienrechner

- Nur als optionale Zugabe kann man noch Nahrungsergänzungsmittel nehmen http://isiaka.de/diaet-tabletten/



Antwort
von WirGlaubenAnGtt, 29

Geh mal vielleicht einen coach/trainer suchen der dir gut hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community