Frage von sellywildneu, 70

Schnell und effektiv zunehmen, wie das?

Hallo Community! Ich hab da eine dringende Frage an euch und hoffe dass ihr mir aushelfen könnt...Ich bin 17, weiblich, 1.59 cm oder 1.60 cm (so genau weiß ich das grade nicht sorry ^^"), und wiege 42 kg. Mein Problem ist mein Untergewicht...ich wär so gerne 46-49 kg schwer, aber irgendwie nehme ich einfach nicht zu. Ich weiß auch nicht man ob ich genug esse (anscheinend nicht) und wieviel ''NORMAL'' ist und wie ich schnell zunehmen könnte. Im Internet finde ich dauernd nur so Seiten zum Abnehmen, dabei ist es bei mir umgekehrt. Könnte mir wer einen Plan erstellen? -

Und noch eine Frage: Könnte ich bei einer bestimmten Menge an kcal am Tag, bis zum ersten Schultag 3-5 kcal zunehmen. (ich wohn in Österreich, hab noch bisschen mehr als einen Monat)

Vielen Dank für eure Antworten! Lg. Selly

Antwort
von gschyd, 19

Liebe sellywildneu

Du willst zunehmen, suchst Hilfe und hast Dir mit 46-49kg ein gutes Ziel gesetzt (an der unteren Grenze resp. im unteren Viertel des Normalgewichts) - das ist sehr gut!

Mit einer gesunden, ausgewogenen & abwechslungsreichen Ernährung und Genuss & Freude am Essen wirst Du dieses sicherlich erreichen :)

Orientierung an der Ernährungspyramide ist eine gute Hilfestellung https://www.swissmilk.ch/de/gesund-essen/ernaehrung/ernaehrungspyramide/

  • Bei den Früchten dürfens neben Avocado, Bananen, etc. öfters auch Trockenobst, Datteln, Rosinen/Korinthen resp. Studentenfutter sein
  • Wasser mit Fruchtsäften aufpeppen oder Sirup, auch mal Getreidedrinks trinken
  • ausgewogenes Verhältnis der drei Hauptnährstoffe (Kohlenhydrate, Fette und Eiweiss) untereinander.
    - anstelle (nur) Weissmehl- auch Vollkornprodukte essen
    - hochwertige (mehrfach) ungesättigte Fette konsumieren
    - qualitativ hochwertiger Proteine (tierisch & pflanzlich)


Zwischen- & Spätmahlzeit sind ebenso "Tricks" beim gesunden Zunehmen

Weitere Tipps für zusätzlich Kalorien, nützliche Links und einen Buchhinweis findest Du in meiner Antwort bei https://www.gutefrage.net/frage/wie-genau-kann-ich-gesund-zunehmen?foundIn=list-...

En Guätä :)

Sei stolz auf Deinen Körper, freu Dich an dem was Dir an ihm gefällt und betone es!

Antwort
von Vivibirne, 13

Morgens Haferflocken mit milch
Zwischendrin nüsse und milch
Abends vollkornbrot mit belag
Zwischendrin auch mal was vom bäcker oder so, mittags nen teller voll und nachtisch.
Iss nicht nur süsses und mc donalds zeug, aber gönn dir mal ruhig was deftiges, oder mach dir shakes aus Milch Haferflocken bananen und honig

Antwort
von putzfee1, 35

Zieh doch mal einen Arzt zu Rate. Eventuell könnte dir auch eine Ernährungsberatung helfen. Da wir deine Essgewohnheiten nicht kennen und nicht beurteilen können, ist es nicht gut möglich, dir einen Rat zu geben.

Viel Erfolg!

Kommentar von sellywildneu ,

wie viel kcal müsste ich denn essen am Tag? bzw ein normaler durchschnittlicher erwachsener? ^^

Kommentar von putzfee1 ,

Ca. 2000 kcal. Hängt aber auch davon ab, wie viel du dich bewegst. Wenn du viel Sport machst oder einem anstrengenden Beruf nachgehst (falls du schon arbeitest), dann kann es auch mehr sein. 

Solche Dinge kannst du bei einer Ernährungsberatung auch gut ansprechen. Aber geh erst mal zum Arzt, vielleicht gibt es ja auch organische Ursachen wie beispielsweise eine Schilddrüsenüberfunktion, wegen der du nicht zunimmst. Das müsste dann mit Medikamenten behandelt werden.

Kommentar von sellywildneu ,

Das hat meine Schulärztin mir auch empfohlen aber der arzt meinte es passt alles und ich leide nicht an einer schildrüsenüberfunktion 

Kommentar von putzfee1 ,

Dann empfehle ich dir wirklich eine Ernährungsberatung.

Antwort
von onyva, 12

schreib doch mal auf was du den ganzen tag so isst und es lassen sich optimierungen finden. zum zunehmen brauchst du mind 2400kcal am Tag ansonsten geht gar nichts voran. 

LG

Antwort
von QueenWembley86, 35

Das ist ein Normal Gewicht. Stell dir mal vor wie du mit dieser Größe aussieht wenn du paar Kilos mehr hast. Lass das lieber mal so wie es ist


Kommentar von sellywildneu ,

na echt nicht :/ meine schulärtzin meinte das auch also das ich untergewicht hab. Meine freundin ist 160 und wiegt 50 kg, sieht aber trotzdem nicht dick aus, sogar dünn. Ich bin hald noch dünner wie sie und hab tigh gap undso weil ich zu dünn bin, aber mir gefällt das nicht

Kommentar von putzfee1 ,

Mit dieser Größe sieht die Fragestellerin mit ein paar Kilo mehr sicherlich bedeutend besser und gesünder aus. Ich finde es gut und richtig, dass sie sich bemüht zuzunehmen. 

Kommentar von sellywildneu ,

Danke! das macht mut welche zu haben die mich dabei unterstützen :)

Kommentar von gschyd ,

Das ist nicht korrekt, bei ihrem Alter, Geschlecht & Grösse ist das definitiv Untergewicht resp. fast 10% unter Normalgewicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community