Frage von chaotengirl128, 41

Schnell Platten flicken?

Hey...also ich hab ein sehr großes Problem und zwar bin ich mit dem Fahrrad meiner Tante gefahren habe zu stark gebremst und habe jetzt einen Platten. Kann ich den irgendwie schnell flicken dass ich mir Ärger erspare? Danke schon mal

Antwort
von marcussummer, 20

Rad ausbauen, Mantel runter, Schlauch raus, Loch suchen, Flicken drauf, Schlauch rein, Mantel drauf, Rad einbauen, aufpumpen. Dauert mit etwas Übung keine Viertelstunde. Noch schneller geht es, wenn du den Schlauch nicht flickst, sondern komplett austauschst, dann sparst du dir die Lochsuche und den Flicken.

Kommentar von chaotengirl128 ,

Habe aber kein flickzubehör zuhause

Kommentar von marcussummer ,

Fragst nach einer Möglichkeit zu flicken, hast aber kein Flickzeug? Wie stellst du dir das vor...? Abhilfe: Flickzeug kaufen! Es gibt Geschäfte, die haben so viele Flicksets vorrätig, dass sie die sogar verkaufen! Oder beim Nachbarn fragen, ob der ein Flickset da hat.

Antwort
von wilees, 21

Wenn Du gelernt hast, wie man einen Fahrradschlauch flickt, hast Du vielleicht eine Chance.

Nur stellt sich hier die Frage - was ist überhaupt defekt? Nur der Schlauch oder zusätzlich der Mantel?

Kommentar von chaotengirl128 ,

nein ich habe das nicht gelernt, der Mantel und der Schlauch

Kommentar von wilees ,

Dann hilft wohl nur noch die Fahrradwerkstatt und diese wird wohl mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit diesen Auftrag heute nicht mehr ausführen.

Antwort
von Michael2504, 16

Wenn der Mantel und der Schlauch kaputt sind, ist es ratsam beides zu wechseln. Wie alt war den der Mantel. Mit den Jahren wird der porös und rissig. Gehe besser zu deiner Tante und rede mit ihr.


Antwort
von hauseltr, 21

Von zu starkem Bremsen habe ich noch nie einen Platten bekommen. Da ist realtiv unwahrscheinlich.

Kommentar von chaotengirl128 ,

ich bin mir ganz sicher dass es von dem ist

Kommentar von hauseltr ,

Du bist in etwas Spitzes reingefahren, Nagel, Schraube, Glas oder einen Pflanzendorn. Über 20.000 km und diverse Bremsungen haben bei mir noch nie einen Platten erzeugt. Das waren immer andere Gründe.

Kommentar von marcussummer ,

Das trifft vielleicht zeitlich zusammen aber nicht ursächlich. Außer du hast mit der Bremse den Schlauch aufgeschlitzt oder beim Bremsen den Nagel aufgespießt. Bei einem funktionierenden Fahrrad wird bei einer Bremsung neben den Felgen eigentlich nur der Mantel stärker belastet. Und der muss schon sehr im Eimer sein, damit der Schlauch in Mitleidenschaft gerät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten