Frage von Q112015, 48

Schnell gegen Fieber?

Hallo liebe Leute,
Ich habe ein riesiges Problem: ich gehe in die 12te Klasse und schreibe morgen Bio Klausur. Ich hab gut gelernt, bin gut vorbereitet. Nur macht mir seit heute Fieber zu schaffen und das ist für eine Prüfungssituation äußerst ungünstig...
Meine Frage: Kennt ihr irgendwelche (Haus-)mittel die die Fiebersymptome kurzzeitig senken. Danach hab ich 2 Wochen Zeit mich zu erholen. Nur morgen nicht.

Antwort
von Rollerfreake, 42

Fieber wird durch eine Infektion im Körper ausgelöst. Durch Fiebersenkung sind also nur die Symptome gelindert, die Ursache, nähmlich die Infektion ist aber noch vorhanden.Am besten gehst du heute noch schnell zu deinem Hausarzt, ansonsten helfen kühle Wadenwickel und ein kühles Tuch auf der Stirn das Fieber zu senken. Du kannst auch in die Apotheke gehen, viele Arzneimittel sind nicht verschreibungspflichtig. Gute Besserung!

Antwort
von Denno2015, 48

Kurzfristig helfen Aspirin Complex oder Paracetamol für die Stunden während der Prüfung.

Antwort
von Hexe121967, 43

haumittel: wadenwickel. ansonsten: apotheke und ein mittel gegen fieber holen.

Antwort
von qaysert, 37

Lieber gleich was aus der Apotheke holen, z.B. Ibuhexal

Antwort
von voayager, 34

kalte Wadenwickel - Aspirin


Antwort
von beangato, 42

Wadenwickel und viel Schlaf heifen.

Antwort
von nurlinkehaende, 40

Lass die Hände von den Mittelchen und schreib die Klausur nach.

Ich kuriere mich selber gerade von sowas aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community