Schnell auswendig lernen (tabellen etc. )?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir hilft es wenn ich es oft aufschreibe und mir kleine Eselsbrücken zu manchen Dingen mache, sodass ich es schnell verinnerliche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall früh genug anfangen! Am besten einige Zeit vorher die Tabellen oder Vokabeln noch mal selber aufschreiben, damit prägt man sie besser ein. Ich hänge mir die Zettel dann an meine Schrankwand, so kann ich da regelmäßig drauf gucken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

je nach dem um was es sich handelt, kann man versuchen einen Bezug zu schaffen oder aber, z.B. bei Tabellen kannst du versuchen dir es im Kopf als Bild abzuspeichern.

Das hört sich sehr theoretisch an. Mit etwas Übung funktioniert es.

Es ist eine etwas andere Art zu lernen, aber nicht so stumpf wie reines Auswendiglernen.

Für mich war es die bessere Variante zu lernen.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es immer so , dass ich mir alles aufteile, somit ich jeden Tag die gleiche Anzahl an Begriffen habe (...) 

Dann teile ich ein DIN A4 Blatt in drei Teile und knicke es so , dass ich immer auf ein Drittel schreiben und sehen kann. Dann schreibst du dir das da auf , darunter die anderen Begriffe, Wartest 1 Minute, drehst es um, und machst es dann nochmal zwei Male. 

Am besten guckst du dann abends nochmal drüber, da dass Gehirn abends vor dem schlafen gehen am Lernfähigsten ist:)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emilia804
04.07.2016, 00:15

ok dankeschön :)

0

lesen, lernen, aufschreiben, aufsagen, überprüfen, ob man es kann.

ansonsten.. repeat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?