Frage von humi38, 106

Schnell aus der puste und herzrasen?

Hallo Leute , Ich bin jtz 18 jahre alt und habe ungefähr seid meinem 13 lebensjahr probleme mit meiner Ausdauer. Bei einfachsten körperlichen belastungen wie Treppen steigen oder kurze strecken schnelller laufen komm ich aus der puste und mein Herz schlägt wie verrückt. Es fühlt sich an wie als würde ich ins leere Atmen, mein hals wird trocken und ich hab ein blutähnlichen geschmack im mund. Ich brauche mehrere minuten bis ich mich davon erhole. Mein lungenarzt meinte es wäre etwas ähnliches wie asthma. Aber mehr sagt er jtz auch nicht dazu. Hat es wirklich was mit der lunge zutun oder kann das auch andere ursachen haben? Was sollte ich als nächstes tun ?

Antwort
von herakles3000, 66

Weckseln den artz den den er müste dir schon mehr sagen zb wen das eine Chronische Broniitsich ist wirst du vermutlich weniger lungenkapazität haben als andere das müste aber ein Lungenfunktionstest zeigen.Da kann man Änliche Symptome haben wie du beschreibts außer das mit dem blutgeschmack+ trockenem hals aber wen du es schafts sport zu machen wird sich auch dein ausdauer erhöhen zb durchs schwimmen was nicht so anstrenged sein mus.Aber frag ihn und wen er immer noch so eine auskunft gibt las dich zu einem Spezialisten überweisen.Vieleicht hats du auch noch eine oder mehrer Allergien die im zusamenhang mit der Atemnot stehen könnten.Das kann dan entweder dein hausartz herausfinden oder eine allergeloge.Da das herz eine pumpe ist mus es dich dan mit sauerstofreichen blut versorgen deswegen wohl auch das herzrassen.

Antwort
von AlmJohi, 58

Dein Lungenarzt sollte das aber schon besser eingrenzen und v.a. therapieren können! Ich würde schleunigst den Arzt wechseln an deiner Stelle!

Antwort
von Wippich, 57

Eindeutig Erkrankung der Atemwege.Aber ich verstehe nicht warum der Arzt dir nicht mehr sagt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community