Schnell an den Beinen abnehmen mit 12?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit 12 solltest du lieber noch nicht über Abnehmen nachdenken :) Iss lieber normal, du bist ja noch in der Wachstumsphase!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß leider weder wie groß du bist noch wie schwer und wie viel Sport und welchen Sport du betreibst... so kann ich nicht weiterhelfen... wenn du das alles in die Kommentare schreibst kann ich evtl helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuschellady
20.02.2016, 18:51

Bin 1,58-1,60cm groß, bin 49-50kg und ich mache jeden Tag mindestens 50min Sport  , Leichtathletik...

0
Kommentar von NicJudo
21.02.2016, 00:52

du machst scheinbar viel sport. das ist schon mal gut. Ich sage immer, man kann so viel essen wie man will, wenn die kalorien auch wieder durch Sport verbrannt werden. Und ich empfinde es so, dass Kraft/Kraftausdauertraining effektiver ist wie z.b. Leichtathletik. Ich würde dir empfehlen nicht abzunehmen sondern einfach jeden Tag ne viertel bis halbe stunde Übungen wie Liegestütze, sit ups und knie beugen machen. Vorher würde ich eine Übung machen, die deinen Puls erhöht. Das machen wir z.b. beim Judo auch so wir bringen unseren Puls auf konstante 100 bis 120 und dann kann auch fett wirklich verbrannt werden. Wenn du noch mehr ins Schwitzen kommen willst würde ich dir empfehlen einen Kapuzenpullover anzuziehen (typisch fürs aufwärmen beim Judo). Das macht alles noch anstrengender! ABER: Denk immer daran, du bist erst 12 und keine von den Frauen von Germanys next Top Modell. Wichtig ist, das DU dich in deinem Körper wohl fühlst. Viel Glück! Wenn du noch Übungen oder Tipps brauchst schreib nen Kommentar oder auf Instagram Direkt @niclashornung Schreib wenn es hilfreich war.

1
Kommentar von NicJudo
21.02.2016, 15:47

Eine Übung wäre z.b. 50 Push Ups. (Liegestütze) 50 Crunches. (Sit-Ups) 50 squats. (Kniebeugen) --------- Trainiert den ganzen Körper. Ausführung: Immer 10 von jeder Sorte hintereinander also: 10mal Push Ups (Liegestützen) dann 10 mal Crunches (Sit Ups) und 10 mal Squats (Kniebeugen). Das 5mal wiederholen (ohne pause) ================ Wenn du willst kann ich dir auch noch einen Trainingsplan extra für die Beine zusammenstellen. Dann einfach melden.

1
Kommentar von NicJudo
21.02.2016, 17:40

ich weiß nicht wie ich ein Bild posten kann :(

0