Frage von exolord, 75

schnell abnehmen wie stell ich das an?

Antwort
von mysunrise, 38

Sport und eine gesunde Ernährung (das wird zwar nicht der schnellste, aber der gesündeste und auf Dauer effektivste Weg sein)

Antwort
von Saphirblau98, 27

Ist zwar nicht der schnellste Weg, aber ich würde viel Sport machen und mich Gesund Ernähren 

Antwort
von SchokoCrispy, 52

Der schnelle Weg abzunehmen ist nicht gesund und hält auch nicht lange an! Sport, gesunde, ausgewogene (Kohlenhydrate, Eiweiß (hilft beim Fettabau) und gesunde Fette) und ausreichende (!!!!) Ernährung ist der beste Weg dorthin. So tust du nicht nur deinem Selbstbewusstsein etwas gutes sondern deinem Körper auch. Schau dir mal die gratis Workouts von Kayla Itsines an (sehr anstrengend aber super effektiv). 

Antwort
von Panikgirl, 37

Also SCHNELL ist schon mal der total verkehrte Weg. Die Pfunde sind ja auch nicht so schnell gekommen sondern sind mühsam angefuttert worden ;-) Nimm lieber langsam ab - dafür dauerhaft. Es ist gesünder - sieht besser aus hinterher und Du baust keine Muskelmasse ab.

Kommentar von exolord ,

angefuttert das ganze Gewicht kommt von Tabletten 

Kommentar von Panikgirl ,

Also von Cortison denke ich?

Antwort
von Abnehmratgeber7, 23

Gesunde, Kalorienreduzierte Ernährung mit 3 Mahlzeiten pro Tag und regelmäßiger Sport. Schnell ist im Fall "abnehmen" relativ.
Zu schnelles abnehmen führt leicht zum Jojo-Effekt, also monatlich nicht mehr als 5-8 Kg abnehmen, den zu schneller hoher Gewichtsverlust ist langfristig gesehen nicht gesund.

Antwort
von Jamesboond, 7

Aber falls du es schnell machen willst und nicht auf die Leute hier hören willst dann nimm einfach Tabletten was ich dir aber nicht empfehle ...

Antwort
von xXBladeXxKC, 54

"schnell" nicht... mach Sport, ist das beste was man machen kann (und natürlichste)

Antwort
von Wonnepoppen, 36

Alter,Größe, Gewicht?

Kommentar von exolord ,

Alter 17 Größe 1.76 Gewicht 100 Kilo 

Kommentar von Wonnepoppen ,

OK, dann ist abnehmen angesagt, nur nicht schnell, das wäre ungesund u. würde auch nicht den gewünschten Erfolg bringen!

Antwort
von FcStyler09, 5

Hallo ess keine Kohlenhydrate Fleisch Gemüse gekochte Eier Käse bifi Salat kein Brot keine Nudeln kein Reis kein süßes Eiweiß Riegel kannst du essen

Antwort
von Mosha, 10

Sport machen und weniger essen.

Antwort
von dasadi, 22

Was schnell weg ist, ist mit doppelter Menge ganz schnell wieder da.

Antwort
von ZackNobody, 29

was heißt bei dir schnell ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten