Frage von EinTypDerHilft, 209

Schnell abnehmen als Kind?

Als Kind schnell abehmen, Problem : Esse nicht alles z.b. Zwiebeln, Möhren usw. Wie Gemüse... Also habt ihr Tipps?

Antwort
von Volkerfant, 79

Schnelles Abnehmen ist sehr ungesund und bringt nicht sehr viel, also lieber langsam abnehmen und in Zukunft ständig auf deine Ernährung achten, das hält länger an, ist also wirklich sehr sinnvoll.

Hier ein paar Tipps:

- Trinke keine gesüßten Getränke, nur Mineralwasser, ungesüßten Tee oder stark verdünnte Fruchtschorle.

- Bewege dich viel mehr. Lass dich nicht von Mama fahren, wenn du den Weg auch zu Fuß oder mit dem Rad bewältigen kannst.

- Esse nur 3 x am Tag, nicht zwischendurch.

- Esse abends keine Kohlenhydrate mehr: Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot. Esse statt dessen viel mehr Salate, Obst und Gemüse.

- Reduziere Wurst und Käse, esse statt dessen lieber ein Stück gewachsenes Fleisch: Steak, Schnitzel, Hähnchen, Pute, also keine Fleischküchle, Leberkäse, Würste aller Art, weil da sehr viel Fett und Zucker darin ist.

Du wirst sehen, das wirkt. Wichtig ist, Bewegung!

Kommentar von Solaris9 ,

Kein Hunger/Durstgefühl aufkommen lassen. Iss und trink

Iss Obst - auch dazwischen 

Apfel, Birne, Banane, Kiwi  - sollte sein - Erdbeeren  Kirschen ..Himbeeren, Blaubeeren - Wassermelone, geschälte Gurke

das allein ist schon viel - (damit kommst du auf ca 500 kc soviel wie eine Tafel Schokolade)

1 gekochtes Ei,  Avocado, ein paar Nüsse

Salat am Abend

Hühnchen im eigenen Saft dünsten - Römertopf/Bratschlauch

Vollmilch = ein Nahrungsmittel kein Getränk - Buttermilch 

Schön ausgewogen. Von allem etwas - 

Naturjoghurt/Quark - mit Obst s.o./ oder: mit Kräutern, Gewürzen

Dein Körper sagt dir was er braucht/will. Achte darauf.

Antwort
von KeyYang, 96

versuche nicht aus langeweile zu essen und meist reicht es schon wenn du statt snacks etwas trinkst. ansonsten wenig zucker essen. 

Kommentar von EinTypDerHilft ,

ich trinke schon seit dem Jahr nur Wasser geht des

Antwort
von Wollington, 97

Einmal die gesunde Ernährung und Sport und keine "Zwischendurch Snacks". Also Essen nur zu den festen Malzeiten und am Abend soweit ich weiß eher Kartoffeln und Nudeln, als Brot.

Beim Abnehmen ist es im allgemeinen wichtig zu wissen, was man am besten wann am Tag essen sollte (Google sollte in dem Fall helfen).

Kommentar von EinTypDerHilft ,

Könntest du mirn Link schicken wär nett :)

Kommentar von Wollington ,
Kommentar von Wollington ,

http://www.fitforfun.de/abnehmen/gesund-essen/abendsessen-das-sollte-abends-auf-...

Und das hier ist für's Abendessen. Gilt aber beides für erwachsene. Rede lieber noch einmal mit deinen Eltern darüber, die werden dir sicher auch noch helfen können.

Antwort
von user023948, 64

Größe, Alter, Gewicht? Machst du Sport? Wie ernährst du dich?

Kommentar von EinTypDerHilft ,

1,62m 13 c. 66

Kommentar von EinTypDerHilft ,

Bin bei der Feuerwehr, jogge, Leichtathletik und fange grad mit freeruning an . Hauptsächlich Fast Food ...:/

Kommentar von user023948 ,

Dann streich das Fastfood weg!

Kommentar von EinTypDerHilft ,

ist aber des Problem anderes mag ich nicht

Kommentar von user023948 ,

Wenn du aif dauer so isst, wirst du krank! Du hast dich schon dran gewöhnt! Das wird nix mit dem Abnehmen wenn du nix an deiner Ernährung änderst! Du musst JETZT etwas ändern!

Antwort
von fitnesshase, 79

"Schnell" annehmen kann man als Kind mal vergessen - du bist in der Wachstumsphase.... Ernährung dauerhaft umstellen in gesunde Sachen und Süßigkeiten nur in Maßen! Zum trinken nur Wasser.

Kommentar von EinTypDerHilft ,

ist es nicht als erwachsenen schwerer:D?

Kommentar von fitnesshase ,

Damit meine ich einfach nur, dass du nicht hungern sollst um abzunehmen! Esse normal bis du satt bist aber schau halt dass es gesunde Sachen sind! Es ist als erwachsener nicht schwerer, die meisten bekommen ihren "Babyspeck" von ganz alleine los. Aber du wirst für den Rest deines Lebens darauf achten müssen wie du isst, so ist das halt... :D

Antwort
von TorDerSchatten, 67

Verzichte auf Süßigkeiten, Chips, süße Getränke, Nutella. Das wäre schon mal ein Anfang. Kein Fastfood wie Mäcces oder Pizza

Kommentar von EinTypDerHilft ,

und was sollte ich sonst machen

Kommentar von TorDerSchatten ,

Mehr Bewegung. z.B. Inliner, Skaten, Schwimmen, Laufen

Mehr Gemüse essen und Vollkornprodukte

Kommentar von EinTypDerHilft ,

Gemüse kann ich net leiden bewegen mach ich sehr viel

Antwort
von Himmelpfote, 55

Viel bewegen und nicht soviel Süßes würde ich sagen.

Finde heraus was du von Gesundensachen essen kannst und was nicht damit lebst du auch gesund.

Kommentar von EinTypDerHilft ,

ich hasse süßes :c

Kommentar von EinTypDerHilft ,

ich bewege mich viel mache Sport Laufe also alles was andere machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community