Frage von P080200I, 69

Schneiderballen wie wird das behandelt habe nämlich einen am linken Fuß?

Expertenantwort
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 64

Da solltest Du zunächst mal zum Orthopäden gehen und den Grad der Erkrankung bestimmen lassen.

Man kann zunächst mit konservativen Maßnahmen versuchen, die Beschwerden zu lindern. Wenn das nicht hilft, kann man die Beschwerden nur noch durch eine operative Korrektur behandeln.

Hier ist mal eine Seite, wo das ganz gut beschrieben ist:

https://gelenk-klinik.de/orthopaedische-erkrankung/fuss/schneiderballen.html

Ich wünsche Dir alles Gute und drücke die Daumen, dass es auch ohne OP geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community