Frage von Lexy900, 100

Schneidebrett auf Zeh gefallen?

Hallo Mir ist gestern als ich den Esstisch abgeräumt habe ein Schneidebrett auf den Fuß (Zeh) gefallen es hat dann richtig doll weh getan und ich musste dann noch zu einem Geburtstag und davor hab ich den Fuß gekühlt und eine Salbe drauf über Nacht auch nochmal und jetzt Rita beim Laufen garnicht mehr so weh aber ich hab heute morgen gesehen das er blau lila ist wie werde ich das wieder los und wann sind die Schmerzen ungefähr wieder vor bei. Hat da jemand erfahren, danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Goodnight, 81

Mach ein Fussbad mit reichlich Salz und massiere den Fuss und die Wade streichend Richtung Herz. Dann geht der Bluterguss schneller weg.

Antwort
von PhoenixXY, 91

Kühlen und gut ist. Der hat ne saftige Prellung. Hausarbeit ist gefährlich - nächstes mal trägst du Schuhe mit Stahlkappen. ;P

Antwort
von sternenmeer57, 67

Hepathromb Salbe hilft da gut , es verteilt den Bluterguss.

Antwort
von nordseekrabbe46, 62

der Zeh könnte gebrochen sein fahr mal ins Krankenhaus in die Notaufnahme

Kommentar von Lexy900 ,

Man kann aber nichts machen wenn der Zeh gebrochen ist der wächst von alleine wieder zusammen nur wenn es jetzt der große wer müsste ich vielleicht hin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten