Frage von Werdersupporter, 55

Schnecken fressende Schnecke bewegt sich nicht, was machen?

Moin Leute, hab mir vor 4 Tagen 2 Schnecken fressende Schnecken zugelegt. An den ersten beiden Tagen haben sie mein nano Becken schon fleißig nach Futter abgesucht (Genug kleine schnecken sind vorhanden), doch seit gestern sind beide fast an der gleichen stelle?! Die eine liegt auf den "Rücken" und die zweite ein wenig eingegraben unter einen stamm. Was ist mit ihnen los?? Dankw für Antworten:)

Antwort
von Falkenauge120, 41

Du musst die Schnecken, wenn sie auf den Rücken liegen umdrehen. Da können die nicht selber!

Kommentar von Werdersupporter ,

danke,aber sie waren tot als ich sie umgedreht habe... Es waren nur 2 schnecken im AQ ,wollte aber noch Garnelen dazu gesellen.

Kommentar von Falkenauge120 ,

Garnelen sind eine gute Wahl. Ich habe auch welche, und die leben schon 5 Jahre (es sind Amanogarnelen).

Antwort
von Debby1, 55

Hallo,

holl sie aus dem Aquarium und schau mal ob die noch leben, vielleicht haben die aber auch so gut gefressen das die jetzt faul und müde sind.

Kommentar von Werdersupporter ,

okay danke;)

Kommentar von Werdersupporter ,

woran sieht man es,ob sie noch leben?und was sind die Ursachen ded Todes?

Kommentar von Debby1 ,

Wenn deine Schnecken tot sind, könnte das Gehäuse lehr sein, oder so habe ich mal gelesen, würde es stinken. Warum Schnecken sterben, Krank oder falsche Wasserwerte, ich weiß es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten