Frage von zydol, 23

Schnäppchen Kurzurlaub mit Bus & Bahn?

Hallo, Ich möchte ein paar Tage verreisen, schwanger und mit 2,5 Jahre jungem Kind. Preis und Anreise gehen vor Wünschen. Ob Ferienwohnung oder Hotelzimmer spielt erstmal keine Rolle. Es geht hauptsächlich darum einfach mal zu entfliehen.

Die letzten Reisen habe ich über Deals abgeschlossen (Groupon z.b.) und dementsprechend wenig gezahlt.

Hat jemand einen expliziten Tipp ?

Vielen Dank !

Antwort
von veritas55, 23

Für eine Flugreise inkl. Übernachtung und Verpflegung werden 200 € wohl nicht ganz reichen.

Am billigsten fährst du mit einem Fernbus. Nach den diversen Anbietern kannst du googlen - das ist aber bestimmt ziemlich stressig für ein Kleinkind weil es im Bus wenig Bewegungsraum gibt.

Bei www.bahn.de werden Billigtickets/Sondertarife angeboten - damit kannst du für rd. 29€ innerhalb von Deutschland reisen. Nachteil: falls du die Fahrt stornieren musst, bekommst du keinen Cent zurück.

Eine sehr günstige Unterkunft (fast alle mit Kochmöglichkeit) kannst du überall bei www.airbnb.de finden.



Kommentar von veritas55 ,

Wenn du von der Zeit her flexibel bist, könntest du hier vielleicht doch noch einen bezahlbaren Flug finden:

https://www.skyscanner.de/fluge-von/de/billigfluge-von-deutschland.html

Für Kinder über 2 und unter 12 Jahren ist der Flug zwar nicht umsonst aber ermäßigt.

Antwort
von zydol, 16

Danke erstmal.

Kurzfristig sollten die gesamten Reisekosten, ohne Taschengeld, 150 - 200 € nicht übersteigen. Dafür dachte ich an 3 - 5 Nächte. Selbstverpflegung kann ich auch ohne Kochmöglichkeit für die Zeit realisieren. Einkaufen muss dann aber drin sein.

Mallorca wird wohl so günstig nicht machbar sein. Übernachtungen sind für mein Kind ja meißtens umsonst. Flüge wohl nicht, oder?

Kommentar von veritas55 ,

Flüge sind, glaub ich, nur bis zu 2 Jahren kostenlos.

Antwort
von RayAnderson, 12

Hallo,

günstig ist relativ. Ohne konkrete Preisspanne ist's schwer zu empfehlen.

Fernbus Reisen, Deutschland und Europa steht im Programm. Damit lässt es sich niedrigpreisig verreisen.

Oder aber das gute alte Last Minute, z.B. nach Mallorca. Mallorca bietet mehr als nur den Ballermann, vor allem günstige Angebote. Die Flugzeiten sind kurz. Das ist auch für ein Kleinkind unproblematisch.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Kommentar von RayAnderson ,

Bei einem Budget von 150 bis 200 € wäre ein Last Minute Tripp nach Mallorca durchaus noch möglich.

Günstiger sind die bereits erwähnten Fernbus Reisen. Es gibt unendlich viele Reiseziele. Ein kleines Hotel muss nicht teuer sein, solange es sich nicht in einer Metropole befindet. Das würde funktionieren.

Selbstverpflegung durch Supermärkte ist eine gute Möglichkeit günstig, aber durchaus auch schmackhaft durch den Tag zu kommen.

Vielleicht wäre Norditalien ein schönes Ziel, evtl. Gardasee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community