Schnabelbruch was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Bild ist nichtssagend und damit unbrauchbar.

So wie du es beschreibst dürfte es sich aber schwerlich um einen Schnabelbruch handeln.

Du solltest dir bei einem erfahrenen Züchter oder einem Tierarzt Rat holen.

Mit besten Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bleibt so, ich würde zum Tierarzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Bild ist sehr schlecht , denn man kann nicht sehen wo das Stück vom Schnabel fehlt. Ich würde auf jeden Fall mit ihm zum Tierarzt gehen und dort fragen ob man die Stelle kleben kann. Nimm dafür aber nicht irgend einen Bürokleber, sondern frage dich durch, welcher Kleber sich dafür am Besten eignet. Frage auch gleich, welches Material sich als Ersatz gut eignet. Vielleicht gibt es in deiner Nähe eine Firma die sich mit hochwertigen Industrieklebern auskennt und dir dabei helfen kann. Dann gehst du damit noch einmal zum Tierarzt. Unter Narkose sollte es kein Problem sein, den Schnabel zu flicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte loctite da der hält bombensicher jeden Schnabel zusammen. Ich weiß hier garnicht mehr ob ich lachen oder weinen soll. Hier haben manche schon ne komische Ansicht von tierliebe. aber kleiner Tipp von mir, mach den kleinen Käfig und das fenster auf und lass die zwei Fliegen schlechter geht's denen da auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier hab ich mal ein Bild gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?