Frage von Katze27082003, 60

Schminke mit 12?

Alsooo da ich vorhabe in den Emo-style einzusteigen(gründe sind musik und anderes) und habe dann eben augenringe weg, rötungen weg...das normale halt...aber es geht doch wenn man unten(auge) mit nem kajal einen schüchternen strich macht?(schüchtern= kaum sichtbar, aber effektvollxD) Ja...is das zu viel für ne 12 jährige die n bissle "Emo-hafter" aussehen will?? Find nich...aber will auch nich peinlich aussehen>.<

Antwort
von Vanessatrn, 35

Ich bin der Meinung du solltest das noch in einem sehr dezenten Rahmen halten. Klar habe ich mich auch schon in dem Alter geschminkt, aber da ging es eher nur um Mascara oder andere unauffällige Dinge. Zu besonderen Anlässen finde ich es absolut ok, aber ich finde generell, dass man ohne besonderen Grund nicht unbedingt viel Make-up tragen sollte. Dezent ist es viel schöner!!

Antwort
von AnalysenAuszug, 4

Mach das womit du dich wohl fühlst. Wenn dieser Kayalstrich unter deinem Auge dir hilft dich wohl zu fühlen und dein Motto und deine Einstellung hervorhebt finde ich es überhaupt kein Problem.

Liebe Grüße ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von invadedbyyou, 14

Schmink dich, wenn du das willst, und auch so stark, wie du es als schön empfindest. Was die anderen sagn, ist in dem Pubkt egal, da es dein Körper ist und du damit machen kannst, was du willst.

Antwort
von Kasena8, 36

Ja klar ich hab mich schon mit 11 Jahren geschminkt mit make-up und Littschatten und so

Antwort
von marrymaddly, 18

Mach doch, was du für richtig hälst

Antwort
von VenomSnake, 12

Ich finde es für falsch... aber ist dein Leben

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten