Frage von xKatzchen, 47

Schminke & lange Haare ein MUSS als Mädchen?

Mich würde gerne mal interessieren wie die Leute das heutzutage so sehen, sowohl Frauen als auch Männer. Muss man sich als Mädchen/Frau im Allgemeinen schminken? (In attraktiv zu sein unter anderem?) Und muss man lange Haare haben oder gibt es welche, die auch kurze Haare gut finden?

(Ein Bekannter von mir sagte mal, egal ob es ihr stehen würde oder nicht, würde seine Freundin sich die Haare kurz schneiden, und ich meine nicht 5mm sondern zB einen Bob, würde er sich sofort trennen. Gibt es noch mehr Leute, die das so sehen?)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MondialsJuicy, 13

Ich finde ein "muss" gibt es nicht, Frauen die sich schminken um noch femininer und gepflegter auszusehen finde ich doch schon ganz okay, lange harre finde ich persönlich attraktiv, es heißt aber nicht das die Frau mit der kurz Haar Frisur unsympathisch wirkt.

Kennt ihr die Frauen die aussehen als würden die jeden Tag vor Douglas laufen?
Wo man ihre Extensions schon vom weitem zu sehen sind?
Wo sie Stamm Gäste in der Sonnenbank sind ?
Und am besten noch wirklich sinnlos tätowiert mit Sternen Musik Noten oder noch besser die Elfe von Peter Pan auf dem Rücken oder arm... viele kennen nicht mal den Autor... naja
... das beste ist wenn sie sagen"nein ich benutze kein Make-up" 😂

Dezent geschminkt, gepflegt, eine seriöses Parfüm und was in der Birne.
Das finde ich persönlich attraktiv.

Antwort
von skjonii, 31

Make Up ist generell etwas, das man für sich macht und nicht für andere. Mit Klamotten und Frisuren ist es dasselbe. Man trägt es, weil man sich selbst so lieber mag als anders, um ein bisschen aufzufallen oder einfach als Statement. Das ist Teil deiner Persönlichkeit. Und wenn deiner Persönlichkeit danach ist, mit kurzen pinken Haaren rum zu laufen, dann ist das so. 

Haare wachsen nach, wer so was als Trennungsgrund angibt ist meiner Meinung nach ziemlich oberflächlich. Klar kann man sagen, was einem besser gefällt - aber zu entscheiden hat man da als Partner gar nichts. 

Antwort
von Homesweethome92, 34

Schminke ist absolut kein Muss.
Wenn du willst kannst du dich Natürlich schminken aber ich empfehle da eher dezent.

Haare sind eigentlich egal ob lang oder kurz. Steht ja jedem was anderes.

Antwort
von Zentro71, 26

Ich persönlich M 45J, finde das Frauen keine lange Haare haben müssen.
Heute laufen fast alle Mädchen/Frauen mit einem Pferdeschwanz durch die Gegend. Dieses finde ich ziemlich langweilig. Einen kurzen frechen Haarschnitt finde ich teilweise wesentlich schicker und ansprechender. Dieses hängt aber auch vom Typ der Frau ab.

Geschminkt bitte nicht zu sehr, es soll ja keine Maske sein!

Antwort
von Sophiegummibear, 7

Wegen make up: nein! ich bin ein mädchen, und stehe aif jungs, aber wenn ich ein mädchen sehe die ich hübsch finde (nur so, nicht mehr) dann find ich sie hübsch, aber nicht wegen dem make up!

Und wegen kurzhaar, im internet sah ich lauter bilder von einer perosn mit kurzhaar, und sie ist wuuunderschön find ich! das ist halt geschmackssachen! aber ich finde, vielen steht eine kurzhaarfrisur

Antwort
von 23andi, 13

Ein MUSS gibt es nicht, das ist doch einzig deine Entscheidung bzw. die einer bestimmten Person. Weder für Schminke, noch für lange Haare. Zudem gibt es viel wichtigere Eigenschaften und Ideale als gerade Haare, das sollte man immer bedenken...  Sich wegen einem Bob zu trennen ist doch völliger Quatsch. Den kann sie vergessen, der ist auch nichts wert. Es müssen nicht alle gleich aussehen. Ich finde lange Haare schön, aber gerade auch so kinn- oder mundlange Bobs finde ich klasse! Mich würde es freuen, wenn mehr Mädchen/Frauen sowas tragen würden.

Antwort
von Jimmibob, 24

Es gibt so viele kurzhaarfrisuren.. Das kann man nicht pauschalisieren... Schminke weiß ich nicht.. gibt halt dezent, komplett und übertrieben. Das muss jeder für sich wissen. Das solltest vor allem Du für DICH entscheiden..

Kommentar von xKatzchen ,

Ich hab eher aus Allgemeinen Interesse gefragt, da ich das eh mache wie ich es mag egal was andere sagen ;) ich finde es nur traurig, dass ich oft das Gefühl bekomme das die Leute immer oberflächlicher werden und sich die Jugendlichen schon mit 12 schminken...

Kommentar von Jimmibob ,

Da gebe ich dir recht. Aber es wird den Kids heute auch so suggeriert das sie dem Gesellschaftsbild entpsrechen müssen...TV, Eltern, Zeitschriften social Media etc..

Antwort
von Anonbrother, 18

Ich persönlich finde zu viel Schminke Grindig. Lange Haare find ich zwar schön, ist aber kein Muss
LG

Antwort
von onedirectionx, 13

Nicht jeder denkt so wie dein Bekannter. Ich hab meine Haare mal kurz getragen und sogar voll die positive Rückmeldung von Jungs bekommen.

Es muss einem natürlich auch stehen!

Make- up ist auch kein Muss, aber viele sehen halt mit Schminke schöner aus. Ich trage, wenn ich ungeschminkt weggehe, immer meine etwas schickeren Klammotten, weil ich das Gefühl habe, dass es dann mein Gesicht ausgleicht.

Antwort
von ErnaDieGrosse, 9

Das ist ganz individuell und nichts ist ein MUSS! Mach es so wie du dich am wohlsten fühlst. Wenn du dich wohlfühlst, hast du auch gleich eine ganz andere (bessere) Ausstrahlung ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community