Frage von Beefbone96, 200

Schmierblutung trotz Pille durchnehmen?

Hallo liebe Community. Ich sitze hier gerade und mache mir die Mega Sorgen.

Ich nehme die Pille durchgehend (so dass ich meine Tage nicht bekomme) und hatte Jz am Wochenende (Samstag) das erste mal Sex ohne Kondom , also nur mit Pille . Ich habe nicht erbrochen , keinen Durchfall gehabt . Lediglich die Pille am nächsten morgen (anstatt abends um 20 Uhr) nachgenommen um 5 Uhr .

Jetzt habe ich gerade beim Toilettengang etwas braunes Blut und durchsichtigen Ausfluss dabei gehabt , und habe natürlich große Sorgen , dass eine Schwangerschaft bestehen könnte .

Ist es überhaupt möglich schon nach 2 Tagen ein einnistungsbluten zu bekommen?

Was mache ich wenn der Frauenarzt keine Zeit hat? Gibt es für 3-4 Tage danach noch soetwas wie eine Pille danach ? Oder ähnliches was eine mögliche Schwangerschaft verhindert ?

Ich bitte inständig um Hilfe.

Ich werde gleich morgen früh beim Frauenarzt anrufen , auch wenn ich weiß dass dieser keine Termine zu vergeben hat

Lg

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 146

Wenn deine Pille eine Nachnahmezeit von 12 Stunden hat brauchst du dir keine Sorgen machen. Das was du hast ist eine Schmierblutung, das ist eine normale Nebenwirkung der Pille (siehe Packungsbeilagen). Du brauchst keinen Termin beim Frauenarzt und auch keine Pille danach!

Kommentar von Beefbone96 ,

Danke für die Antwort. Ich rufe zumindest mal dort ab morgen früh 

Antwort
von ririririri, 132

Könnte ne nebenwirkung der pille sein Kommt drauf an, ob du ne pille der 2. Generation (erhöhtes risiko) nimmst oder der 3. Bzw.4. Generation.. Ansonsten theoretisch ist es schon möglich, dass das ne einnistungsblutung war aber unrealistisch, wenn du sie richtig eingenommen hast.. Warte einfach mal n bisschen ab und mach dann n test :) Das risiko ist auf jdn fall sehr gering aber sicher ist sicher

Kommentar von Beefbone96 ,

Damit erst Gakein Risiko entstehen kann: gibt es da nicht so etwas wie eine Pille danach? 

Hatte noch nie zuvor Zwischenblutungen .

Ich danke dir für deine Antwort 

Kommentar von ririririri ,

ja aber bevor du das machst würd ichs mit frauenarzt und oder apotheker absprechen :)

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 118

Zwischenblutungen sind eine normale Nebenwirkung.

Kommentar von Beefbone96 ,

Nebenwirkung von was ?

Hatte noch nie Zwischenblutungen , und nehme die Pille schon seit 4 Jahren 

Kommentar von schokocrossie91 ,

Von der Pille, so, wie in der Packungsbeilage beschrieben. NW können immer auftreten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community