Frage von laelenala, 28

Schmierblutung trotz einnahme von Pille?

Hallo, ich nehme schon seit ungefähr 2 Jahren die Asumate 30 und hatte das noch nie. Ich habe letzten Freitag mit der Pillenpause aufgehört und wieder ganz nomal meine Pille genommen. Nun habe ich seitdem ( 1 Woche ) Schmierblutung die einfach nicht aufhören möchte und leichte Unterleibsschmerzen. Ich nehme aber ganz normal die Pille weiter. Nun habe ich Sorge, dass die Pille nicht wirkt, ich schwanger bin und ob dieses normal ist?

Antwort
von GravityZero, 11

Packungsbeilage mal lesen, wird nach 2 Jahren Zeit. Schmierblutungen sind relativ normal. Die Pille würde ihre Wirkungen nur verlieren wenn ein Einnahmefehler vorliegt oder es zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kam. Wenn du Angst hast schwanger zu sein dann mach einen Test, wenn kein Fehler vorlag sehe ich aber keinen Grund dazu.

Antwort
von BrightSunrise, 8

Schmierblutungen sind normale Nebenwirkungen der Pille, die jederzeit auftreten können.

Das steht auch in der Packungsbeilage.

Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten