Schmierblutung statt Periode (Pillenpause)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ganz normal...

Unter der Pille bleibt eine Blutung manchmal sogar komplett aus!

Dies ist übrigens KEIN Hinweis auf eine mögliche Schwangerschaft. Man bekommt unter der Pille nicht mehr die normale Periode, sondern eine hormonell erzeugte Entzugsblutung. Diese Blutung kann ohne eine Schwangerschaft auch ab und zu einfach mal ausfallen. Oder aber auch, falls es zu einer Schwangerschaft gekommen sein sollte, in den ersten Monaten noch weiter auftreten.

Wenn du aber keine große Einnahmefehler hattest, brauchst du dir keine Sorgen machen!! :-)

Fange unbedingt mit der nächsten Pillenpackung zur gewohnten Zeit an. Man sollte die Pille NIE für nur kurze Zeit absetzen! Also nicht 1-2 Monate mal pausieren... Entweder man nimmt sie immer, oder wenn man die Pille doch mal aufhört zu nehmen (warum auch immer), dann mindestens für ein halbes Jahr. Sonst kann das sehr schädliche Folgen für den Körper haben. ZB schießt das Risiko einer Thrombose dann im die Höhe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal mach dir keinen Kopf :) ich zb bekomm meine Periode erst in 5-6Tagen und habe sie dann nur 1-2 Tage wobei man es nichtmal wirklich Periode nennen kann meistens schmierblut oder klumpen von den abgestorbenen eizellen,aber mach dir kein kopf alles natur :D und ja sobald du deine periode bekommst nimmst du deine Pille!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latinita
28.06.2016, 00:52

Also muss ich jetzt warten bis ich meine Tage wieder bekomme bis ich den neuen Blister beginnen darf? :/ oder muss ich ganz normal wie sonst immer am kommenden Mittwoch wieder die erste Pille nehmen?

0
Kommentar von latinita
28.06.2016, 01:11

Man nimmt die Pille 3 Wochen lang und hat dann 7 Tage Pillenpause, in meinem Fall ab Mittwoch bis nächsten Mittwoch. Und in der Pillenpause sollte man in der Regel die Periode bekommen. So ist das nämlich. Bin 19 und so hab ichs erklärt bekommen

1
Kommentar von HelpfulMasked
28.06.2016, 07:14

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Das ist nicht möglich da die Pille (nicht aber die Minipille) den Eisprung ja ohnehin unterdrückt.

Die Abbruchblutung kann also auch während einer Schwangerschaft einsetzen. Zumindest in den ersten paar Monaten. Sie kann zudem jederzeit Ausbleiben, länger/kürzer auftreten usw... All das sagt rein gar nichts aus!

0

Was möchtest Du wissen?