Frage von nadine10399, 107

Schmierblutung nach Tritt in den Bauch?

Hey ich habe eine Frage,

un zwar mein Bruder (10) hat mir heute Mittag mit voller Wucht in den Bauch getreten und jetzt habe ich seitdem Schmierblutung, Übelkeit, Unterleib schmerzen und Kreislaufprobleme. Er hatte mich schon öfter in den Bauch getreten aber sonst ist nie was passiert, deswegen bin ich ratlos und weiß nicht was los ist :(

Danke schon mal im voraus :3

Antwort
von blackforestlady, 61

Du lässt Dich von Deinem Bruder in den Bauch treten, den hättest Du als große Schwester an die Wand tackern sollen. Das hätte der kein zweites Mal gemacht. Du solltest einen Bereitschaftsarzt anrufen oder direkt ins Krankenhaus mit einer gynäkologischen Abteilung fahren.

Kommentar von nadine10399 ,

Darf halt nix bei meinem Bruder machen weil sonst bekomm ich stress mit meinen Eltern und meinen das ich ihn in ruhe lassen soll :/

Antwort
von Colonia, 50

Hallo,

geh sofort zum Arzt bzw. morgen in die frauenärztliche Notaufnahme. Nur dort kann eine genaue Diagnose gestellt werden.

Dein feiner Bruder hat Dich anscheinend verletzt. Sorge mit Deinen Eltern gemeinsam dafür, dass er dieses Verhalten künftig unterlässt. Ich gehe davon aus, dass er noch andere Verhaltensauffälligkeiten zeigt. Sollten Deine Eltern damit überfordert sein, kannst Du Dich an eine Beratungsstelle wenden. Mit 10 Jahren sollte Dein Bruder schon wissen, welche Folgen Tritte und Schläge haben können.

Gute Besserung und alles Gute.

Kommentar von nadine10399 ,

Ja mache ich und Dankeschön :( Ja er hat noch so ein paar Macken :/

Kommentar von Colonia ,

Keine Ursache.

Antwort
von Laxye, 20

Könnte aufjedenfall eine innere Verletzung sein, also sofort zum Artzt!
Wenn es schlimmer wird dann ins Krankenhaus!
Ich kenne das mit dem Brüdern, das ist immer so eine Sache🙄...

Antwort
von Stellwerk, 38

Ab zum Arzt, um auszuschließen,dass Du innere Blutungen oder Organverletzungen hast. Das klingt NICHT GUT!!!

Antwort
von MetroSpock, 62

Hi nadine10399,

So schnell wie möglich zum Arzt gehen ! Der kann dir mit seiner Erfahrung helfen, ansonsten jetzt nichts Anstrengendes mehr machen und ausruhen!

Liebe Grüße

Kommentar von nadine10399 ,

Daankeschön :(

Antwort
von Odenwald69, 36

ab ins krankenhaus 112 kann alles möglich passier sein .

Antwort
von Antje2003, 32

schnellstmöglich zum arzt. habe grad in einem anderen kommentar gelesen dass deine mutter die krankenkarte hat. wo ist deine mutter eigentlich??? rufe sie sofort an und sage ihr auch was passiert ist..

Kommentar von nadine10399 ,

Meine Mutter schläft und wenn man sie aufweckt gibts immer stress :/

Kommentar von Nashota ,

Ohne Worte!

Antwort
von Nashota, 53

Was ist das für ein Hirni?!

Du solltest zum Arzt fahren.

Kommentar von nadine10399 ,

Das Problem ist das ich momentan keine Krankenkarte hab, weil meine Mutter sie hat :/ Und hier ist leider auch kein Arzt in der nähe wo man einfach mal so hin kann :/

Kommentar von Nashota ,

Und wo ist deine Mutter? Gibt es keine Nachbarn, die dich zum Arzt fahren können? Eine Krankenkarte kann auch nachgereicht werden.

Dein Bruder hat ein absolutes Rad ab. Hast du das noch nie deiner Mutter erzählt?

Kommentar von nadine10399 ,

Doch sie weiß das aber ich bin halt dann immer die die schuld daran ist :/ Und ich hab nicht wirklich Nachbarn die mich irgendwo hin fahren :/

Kommentar von Nashota ,

Dann fehlt deiner Mutter leider auch eine Gehirnswindung, sorry, dass ich das so direkt sage. Wäre das mein Sohn, bekäme der eine gelangt, dass er die nächste Zeit was zum Nachdenken hat.

Dann Arzt anrufen: 112.

Du solltest wirklich nicht warten!

Antwort
von tuedelbuex, 47

Du zum Haus/Frauenarzt! Dein Bruder (ganz dringend!) zum Psychologen/Therapeuten! Und zwar völlig ernstgemeint!

Kommentar von nadine10399 ,

Ja :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community