Frage von hyperbumblebee, 74

Schmerztabletten, helfen die bei Regelschmerzen...?

Hallo, ich habe gerade ziemliche Bauchschmerzen (die bekannte monatliche qual :P) und deswegen kann ich jetzt nicht einschlafen... normalerweise sind die schmerzen bei mir nicht schlimm, deswegen hab ich noch nie Tabletten dagegen genommen. Ich habe jetzt nur normale Schmerztabletten zuhause, die ich immer Bei Kopfweh nehm (ratiopharm dolor akut)... Meine Frage jetzt: Helfen die auch bei Bauchschmerzen, oder muss ich mir da spezielle kaufen. ..? (Die Packungsbeilage find ich leider nicht, da kann ich auch nicht nachsehn.) Auch für andere Tips, was ich dagegen tun kann, wäre ich euch sehr dankbar :) Lg hyperbumblebee

Expertenantwort
von Dolormin, Business Partner, 36

Hallo hyperbumblebee,

wir möchten Dir noch gerne einige allgemeine Informationen zum Thema Regelschmerzen geben.

Die häufigste Ursache für Menstruationsbeschwerden sind die sogenannten Prostaglandine, die u. a. eine wichtige Rolle beim Auslösen und Empfinden von Schmerzen spielen.

Werden während der Periode zu viele Prostaglandine freigesetzt, können sie zum Teil krampfartige Unterleibschmerzen hervorrufen. Über die Blutbahn gelangen die Botenstoffe auch zu anderen Organen und können dort Menstruationsbeschwerden - verschiedene Begleitsymptome wie z. B. Übelkeit, Durchfall oder Kopfschmerzen - bewirken.

Auf der Webseite Dolormin.de unter dem Reiter Schmerzratgeber und dem Stichwort "Regelschmerzen" findest Du viele interessante Informationen zum Thema. Wir haben 10 Tipps für die "Wohlfühltage" gesammelt und sie unter "Behandlung und Prävention" zugänglich gemacht.

Wenn der Frauenarzt andere organische Ursachen für die Schmerzen ausgeschlossen hat, können rezeptfreie Medikamente aus der Apotheke Linderung verschaffen.

Jede Patientin muss leider für sich selbst herausfinden, was ihr am besten hilft. Eine Möglichkeit ist z. B. Dolormin® für Frauen, das den Wirkstoff Naproxen enthält.  

Dein Arzt oder Apotheker kann Dich bei der Wahl der für Dich am besten geeigneten Therapie beraten.

Vielleicht helfen Dir diese Informationen Deine Tage in Zukunft etwas schmerzfreier zu bewältigen.

Viele Grüße von 

Deinem Dolormin® Team

Antwort
von LenaWolff2407, 74

Ich nehme bei ganz starken regel schmerzen Paracetamol aber deine sollten eigentlich auch helfen
Liebe grüße
Lena

Kommentar von hyperbumblebee ,

okay, danke :)

Antwort
von oppenriederhaus, 44

leg die Wärmflache mal in den Rücken- Du wirst sehen - das wirkt besser.

Leg Dich auf den Rücken, winkel die Beine an und atme mal fest in den Bauch. (Einatmen - Bauch raus / Ausatmen - Bauch einziehen).

Nun besorgst Du Dir noch (fürs nächste Mal) Buscopan Plus Tabletten in der Apotheke - falls es mal wieder so schlimm werden sollte.

Helfen besser und schneller als Dolor akut

Gute Besserung

Kommentar von hyperbumblebee ,

Vielen Dank :)

Antwort
von vibro3003, 53

Ja kannst du ruhig nehmen meine Freundin nimmt die auch und helfen recht gut :)
Bitte gebe künftig Beipackzettel immer gut auf. Die können sehr wichtig sein

Kommentar von hyperbumblebee ,

cool, danke :) tja mach ich normalerweise eh, aber ich hab ihn wohl irgendwie verlegt, weil ich schon mal was nachgelesen hab xD

Kommentar von vibro3003 ,

Kein Thema. Im Internet findest übrigens auch sämtliche Beipackzettel online. Außerdem kannst du versuchen ob ein Thermofor hilft.

Kommentar von hyperbumblebee ,

coole idee, danke :)

Antwort
von Hypoxonder, 41

Buscopan plus ist gut und auch ein Wärmekissen.

Kommentar von hyperbumblebee ,

okay, merk ich mir, danke :)

Antwort
von RoXoR987, 51

In der Regel schon ;D

Kommentar von hyperbumblebee ,

Haha okaay, Dankeschön :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community