Schmerzhafte Beule unter der rechten Achsel, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schweißdrüsen- oder Haarbalgabszess. Dagegen gibt es z.B. Zugsalbe.

Frag deinen Arzt mal danach. An diesen Stellen kommt so was häufiger mal vor. Das ist hochgradig unangenehm bis schmerzhaft, kann aber gut behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrcMnlGsr
24.05.2016, 22:49

Werd ich machen, DANKE👍🏽

0

Hatte ich auch geh zum Arzt dan geben die dir ein Rezept für eine salbe, ist wahrscheinlich eine Entzündung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nach einem abszess.... ich würde damit zum Arzt gehen... der kann dir sagen, ob auch warten lohnt. Oder ob man es cremen oder gegebenenfalls öffnen muss...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrcMnlGsr
24.05.2016, 22:45

Ich denk nicht, ich hatte es ja schonmal und es verschwandt nacher 4-5 Tagen von selber 

0
Kommentar von NotYourDarling
24.05.2016, 22:50

ja, manchmal gehen sie von alleine weg und manchmal eben nicht.. ein Arzt ist bei sowas immer zu rate zu ziehen, besonders, wenn es häufiger auftritt!

0

hast du dich im sport sehr angestrengt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrcMnlGsr
24.05.2016, 22:44

Ja also beim Fitness mit den Gewichten wahrscheinlich, konnte nach dem Stechen in der Achsel auch nicht weiter machen:/

0
Kommentar von dylanbossio
24.05.2016, 22:50

ja ist entweder ein muskel oder ein geschwöle geh zum arzt solange es noch da ist

0