Schmerzentabletten gegen Periodeschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ja, kannst du machen. Schmerztabletten wirken am besten, wenn man sie so früh wie möglich nimmt, am besten gleich, wenn die Schmerzen losgehen. Nicht warten, bis es richtig schlimm ist.

Du  kannst maximal dreimal täglich maximal 800 mg ibuprofen nehmen, aber bei den meisten Frauen reichen dreimal 600 mg. Bitte nicht länger als drei Tage hintereinander.

Wenn du bei jeder Regelblutung starke Schmerzen hast,  geh mal zur Frauenärztin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute du fragst was du nehmen kannst. Ich weiß nicht was du verträgst und was du zu Hause hast. Buscopan plus ist nicht schlecht, da es auch krampflösend wirkt, ansonsten kannst natürlich ibuprofen nehmen oder auch Naproxen. Ass würde ich nicht nehmen, das verdünnt das Blut zu sehr. Hinlegen und Wärmflasche ist auch gut und nen Kaffee trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst z.B. Spalt N nehmen  oder Dolormin für Frauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt spezielle Tabletten gegen Periodenschmerzen.

Kannst du frei verkäuflich in der APO bekommen.

Kannst dir welche vom Frauenarzt aufschreiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibuprofen 400mg  oder paracentermol
Die helfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ibuprofen oder Buscopan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze Buscopan, finde aber nicht, dass die besonders gut weiter helfen bzw. so schnell wirken. Ich glaube meine Freunde benutzen etwas mit dem Namen Ibuprofen und sagen, dass es ehr gut sei.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanzistleben
28.08.2016, 11:43

Buscopan alleine hilft nicht sehr, aber Buscopan plus wirkt wunderbar!

0

Kann man machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung