Frage von Kriesesad, 95

Schmerzender "Pickel" im Intimbereich?

Hallo Ich habe seit 2 Tagen einen schmerzenden roten "Pickel" im intimbereich. Nicht wirklich am Penis sondern am Übergang zum Hodensack bzw. Im bereich wo noch Haare wachsen.

Er schmerzt bei berührung mittel stark und ist Rot.

Am Anfang schmerzte die ganze Seite wo der "Pickel" ist, aber nun nur noch der "Pickel" und das auch nur bei berührung.

Vielleicht ist es auch noch wichtig zu erwähnen, dass ich 15 bin und noch kein Sex hatte.

Antwort
von Gaskutscher, 59

Vermutlich ein eingewachsenes Haar, daher nun eine Entzündung, welche sich zusammenzieht.

Du könntest eine Zugsalbe aufbringen. Ich bevorzuge Ilon Zugsalbe (egal wo am Körper):

http://www.ilon-salbe-classic.de/ilon-salbe-classic-im-vergleich-zu-schwarzen-zu...

Pflaster mit Salbe drauf, evtl. öffnet sich dann die Entzündung über Nacht und du bist am nächsten Morgen schmerzfrei.

Antwort
von Repwf, 47

Auch der Intimbereich besteht aus "normaler" haut, auch dort bilden sich Pickel, genau wie überall anders auch mal!

Allerdings sind sie in diesem sensiblen Bereich oftmals wirklich schmerzhaft - aber nicht unnormal oder gefährlich 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community