Frage von emiliana92 07.08.2012

schmerzende brustwarzen, schwanger ?

  • Antwort von Grile 07.08.2012

    Wichtig und für die Zukunft merken: Du hast unter der Pille keinen Eisprung. Die Pille unterdrückt ihn.

    Die Blutung in der Pillenpause ist keine Menstruationsblutung sondern eine Hormonentzugsblutung - sie ist eigentlich "nuztlos" und kann genausogut unterdrückt werden.

    So, das gilt, wenn du die Pille korrekt nimmst.

    Du hast die Pause um einen Tag überzogen. Welche Pille nimmst du? Hat sie regulär eine 7tägige Pause? Um wieviele Stunden hast du die PIlle zu spät genommen?

    Dann hast du nämlich evtl. einen Pillenfehler in Woche 1 gemacht. Geschlechtsverkehr bis zu 5 Tage vor dem Pillenfehler und bis zu 7 Tage danach kann zu einer Schwangerschaft führen, weil eine vergessene Pille in Woche eins in Kombination mit der langen hormonfreie Zeit der Pause zu einem spontanen Eisprung führen kann. Dann und nur dann, kann man unter der Pille einen Eisprung haben. Mit korrekter Einnahme nicht.

    War der Geschlechtsvekehr mehr als 7 Tage nach dem Fehler, hat die Pilel maximal gewirkt. Nichts ist 100%ig, auch nicht der Schutz der Pille -eine Schwangerschaft wäre dann trotzdem nahezu ausgeschlossen.

    Schmerzende Brustwarzen sind übrigens auch eine Nebenwirkung der Pille. Schau mal in die Packungsbeilage.

  • Antwort von Moneypenny83 07.08.2012

    aber ich hab erst im November Nen termin

    Ich habe gehört man kann durchaus einen zusätzlichen Termin bei Ärzten bekommen. vorallem wenn man Schmerzen oder Sorgen wegen etwas hat.

  • Antwort von Hasenviech 07.08.2012

    ich würde den termin von nov auf märz verschieben.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!