Frage von CanLudwig, 42

Schmerzende Beule über rechtem Kiefer und schmerzen darunter was ist das?

Ich habe eine sagen wir mal etwas größere kugel in meiner rechten Wange über dem Kiefer und zusätzlich sehr kleine Schwellung oder so unter dem Kiefer (jedenfalls tut es weh wenn ich mich hinlege oder so). Die Kugel sieht man so eigentlich garnicht jedoch wenn ich jetzt von innen oder ausen die Kugel anfass tut sie schon weh und ist deutlich zu spüren. Zusätzlich hab ich unter dem Kiefer eine Schwellung oder so jedenfalls tut sie weh wenn ich mich auf den Bauch lege oder das Kinn auf meine Schulter mache. Ich mache mir wegen beidem etwas sorgen da ich auch schon gelesen habe das sowas mit Krebs zu tun haben kann. Zum Arzt kann ich erstmal nicht da er ca 1 1/2 Wochen zu hat. Und da ich etwas panisch deswegen bin wollte ich mal wissen ob sich damit jemand auskennt.

Antwort
von MLR92, 19

Kann man diese "Kugel" bewegen? Sowas gibt es auch. Das kann eine Zyste sein, eine Fistel oder auch ein Abzess. Allerdings könnte es auch sein, dass es ein knochenvorsprung (exostose) ist. 

Dein Zahnarzt hat sicher eine Vertretung, dies würde ich sofort abklären lassen. 

Antwort
von Chefelektriker, 39

Gehe zum Zahnarzt,möglicherweise ist das eine Kiefervereiterung,durch einen kariösen Zahn.

Was für'n Arzt hat 1 1/2 Wochen zu tun,das er Patienten ablehnt?

Unterlassene Hilfeleistung,dem würde ich heimleuchten.

Kommentar von CanLudwig ,

Urlaub machen die (Warum auch immer alle).

Kommentar von Chefelektriker ,

Es gibt noch mehr Ärzte,suche Dir einen anderen.

Antwort
von sommerfrage, 21

Ich würde zum nächstbesten Zahnarzt gehn! Vermute, dass das eine Zahnwurzelvereiterung ist! Guck mal: http://www.zahnarzt-zahnbehandlung.com/index.php/zahnerkrankungen/zahnentzuendun...  ! 

Je länger Du wartest um so schwieriger wird die Behandlung und die Schmerzen nehmen zu! 

Gute Besserung! ::-)

Kommentar von CanLudwig ,

War ich jetzt auch mal. Das ist es zum glück schon mal nicht.

Kommentar von sommerfrage ,

Jetzt weist Du schon, was es nicht ist! ::-)

Antwort
von ZweiEuro, 42

Vielleicht was mit deinen Zähnen? Denke da grade an die Weissheitszähne. Bei mir wuchsen die senkrecht zu den restlichen und haben schon sehr geschmerzt bis sie letztendlich draußen waren. 

Kommentar von CanLudwig ,

Mit den ist eig. alles ok da hab ich kein Problem mit.

Antwort
von MarcelK17, 39

Ich tippe auf eine Zyste.

Kommentar von CanLudwig ,

Ich hab die Beule vor ein paar Monaten schon entdeckt da war sie glaube ich aber nicht so groß und ich hab sie kein bisschen gespürt.

Kommentar von Chefelektriker ,

Ach,und da warst Du nicht beim Doc?Aber schnell hin.

Kommentar von MarcelK17 ,

Jo, eine Zyste entwickelt sich auch über einen gewissen Zeitraum. Eine Zyste ist ein Hohlraum umschlossen von einem Membran. Oft ist das mit Eiter gefüllt und deswegen entzündet sich die Haut wodurch der Schmerz entsteht. Da spricht man dann von einem Abszess.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community