Frage von ssaarraa100, 21

Schmerzen..bitte dringend um rat?

Hallo, seit Sonntag habe ich starke schmerzen, mitten im bauch (keine unterleibschmerzen). Weiß jemadn wieso bzw was das ist? Antibiotika habe ich auch schon bekommen aber es hilft einfach nicht. Fencheltee hilft auch nicht. Ich habe die schmerzen seit sonntag durchgängig. Mal weniger, mal so stark dass es kaum auszuhalten ist. Ich bin 14. Zum arzt kann ich erst am MOntag. Bitte dringend hilfe was dagegen hilft:(

Antwort
von KaeteK, 21

Was hat denn dein Arzt gesagt, als er dir das Antibiotika verschrieben hat? Ohne Grund wird er das ja nicht verschrieben haben. Wenn es nicht besser wird, dann ins Krankenhaus und lass dich da untersuchen. lg

Kommentar von ssaarraa100 ,

Meine Mum war krankenschwester und kennt sich aus. Aber sie weiß selber nicht genau was es ist, aber dass was sie gegeben hat, soll gegen Bauchschmerzen helfen. Es brennt auch ab und zu, ich habe die Vermutung auf blinddarm, aber dass kann es doch gar nicht sein weil es ja mitten im bauch ist oder?

Kommentar von KaeteK ,

Ich würde da nachschauen lassen, auch wenn deine Mutter Krankenschwester ist, kann sie nicht einfach eine Diagnose stellen und dich behandeln. Dafür gibt es Ärzte.

Kommentar von ssaarraa100 ,

Ja, also dass was meine mum mir gegeben hat (chamomille) oder so ist extra gegen bauchschmerzen, aber das hilft nicht:( Und bis Montag werde ich es schon irgendwie aushalten, aber hast du ne ahnung was es sein könnte?:(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten