Frage von GuruAraSleyer, 44

Schmerzen zwischen Kopf und Schulter!?

Heute nach dem Physik Unterricht bin ich aufgestanden und irgendwie ist da etwas zwischen meinem Kopf und rechten Schulter gedrückt worden, und jetzt jedes Mal wenn ich meinen Kopf ein wenig drehe spüre ich fürchterliche Schmerzen

Ps. Der Rückweg nach Hause war die Hölle xD

Antwort
von ragazza001, 13

Klingt nach nem Hexenschuss oder ner Verspannung. Letzteres kann an dieser Stelle auch Kopfschmerzen bereiten. In der Apotheke gibt es gute Salben, die du rezeptfrei bekommst (zB Voltadol Forte, Rheumon Salbe oder Voltaren). Es gibt kühlende als auch wärmende Salben. Wärmende Salben finde ich aber immer unangenehm, da diese auf der Haut brennen.
In 2-3 Tagen sollte es dir besser gehen :)

Antwort
von Secretlive, 16

Ich schätze du hast dir was verrissen Versuchs mal mit Wärme und leichten dehn Übungen ansonsten hilft nur abwarten und schmerztabletten

Antwort
von LeroyJenkins87, 16

Und die Frage ist:

1. Wie du es verhindern kannst?

2. Was es ist?

3. Wie es weggeht?

usw.

Bitte dazuschreiben. Sonst wird es schwierig.

Kommentar von GuruAraSleyer ,

3.

Kommentar von LeroyJenkins87 ,

Wie schon von anderen gesagt wurde.

Leichte Dehnübungen

Wärme (z.B. Wärmepflaster, Bettflasche,...)

Massage

Und allgemein wahrscheinlich die Körperhaltung verbessern. Ist eine der Hauptursachen für Nacken- und Kopfbeschwerden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community